Nissan Navara (2012)

Als Nissan Navara vertreibt der japanische Automobilkonzern einen Pickup, der auf dem Nissan Pathfinder basiert und in Deutschland mindestens 27.499 Euro kostet. Die dritte Modellgeneration wird unter der Bezeichnung D40 seit 2005 verkauft, im Jahr 2007 wurde der Nissan Navara einem Facelift unterzogen.


Der Nissan Navara ist in drei Ausstattungsvarianten erhältlich (XE, SE, LE), zwei dCi-Dieselmotoren mit einer Leistung zwischen 190 und 231 PS (140 bis 170 kW)werden angeboten. Darüber hinaus wird die Produktpalette beim Nissan Navara in drei Aufbauten (King Cab, Double Cab und Double Cab / Long Bed mit verlängerter Ladefläche) unterteilt.

Galerie: Nissan Navara (2012)

Nissan Navara (2012)
Bild 1 von 8

Preis und Verbrauch

Mit einem Preis von 27.499 Euro ist der Nissan Navara 2.5 XE King Cab die günstigste Wahl, der Preis beinhaltet die Grundausstattung sowie den 2,5-Liter-dCi-Dieselmotor mit 190 PS (140 kW), ein manuelles 6-Gang-Schaltgetriebe und den variablen Allradantrieb. Durch verschiedene Aufbauten (King Cab, Double Cab plus optionaler verlängerter Ladefläche Long Bed) und einen in der Ausstattungsvariante LE erhältlichen 3,0-Liter-V6-Dieselmotor kann man den Pickup individuell konfigurieren.

So kann der Preis auf bis zu 46.319 Euro ansteigen (Nissan Pathfinder 3.0 V6 LE Double Cab Long Bed). Laut Hersteller verbraucht der Nissan Navara gemäß kombiniertem EU-Normverbrauch durchschnittlich 8,5 Liter Dieselkraftstoff auf 100 Kilometer, emittiert dabei 224 Gramm Kohlenstoffdioxid (CO2) pro Kilometer. Beim Spitzenmodell mit 3,0-Liter-V6-Dieselmotor steigt der kombinierte EU-Normverbrauch auf 9,5 Liter pro 100 Kilometer an, dabei werden pro Kilometer 250 Gramm CO2 ausgestoßen.

Motor und Antrieb

Zwei Motoren bietet der Nissan Navara insgesamt. Als Basis dient ein 2,5-Liter-dCi-Dieselmotor (190 PS, 140 kW, 450 Nm), nur in der Premium-Ausstattungsline LE kann der stärkere 3,0-Liter-V6-Diesel (231 PS, 170 kW, 550 Nm) gewählt werden. Standardmäßig fährt der Nissan Navara mittels Heckantrieb, der variable Allradantrieb erlaubt aber jederzeit das Zuschalten des Frontantriebs.

Fahrleistungen

Die Höchstgeschwindigkeit des Nissan Navara 2.5 dCi liegt bei 170 km/h, in 11,8 Sekunden beschleunigt der Pickup von 0 auf 100 Stundenkilometer.

Fazit: Nissan Navara

Der Nissan Navara ist ein vielseitiger Pickup, durch die unterschiedlichen Aufbauten und Motoren kann man sich das eigene Wunschfahrzeug individuell anpassen. Drei Ausstattungsvarianten erfüllen unterschiedliche Komfortansprüche.

Weblinks: Nissan Navara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen