500 PS und 730 Nm im Peugeot 308 R HYbrid!

Auf dem Autosalon in Genf stand dieses mächtige Gerät: Peugeot 308 R HYbrid mit 500 PS und 730 Nm Drehmoment. Ein Radical mal anders. Der Plug-in-Benzin-Hybrid bekommt 270 PS aus einem 1,6 Liter Vierzylinder, der Rest stammt aus den je 115 PS starken E-Maschinen an Vorder- und Hinterachse. Das Leistungsgewicht liegt bei 3,1 Kg/PS; damit gelingt der Sprint auf 100 Km/h in vier Sekunden. Bei 250 Km/h ist Schluss – hier spielt die Elektronik die Spaßbremse. Der CO2-Ausstoß laut den NEFZ-Zyklus? 70 Gramm/Km.


Galerie: Peugeot 308 R HYbrid

Peugeot 308 R HYbrid
Bild 1 von 6

Peugeot 308 R HYbrid

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 28 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen