Recoil: Gymkhana, nur Offroad – Wald oder Strand!

Was Gymkhana an Land auf richtigen Straßen und mit Ken Block ist, ist Recoil Offroad – im Wald oder am Strand oder auf dem Mond (kommt bestimmt noch). Der Fahrer, BJ Baldwin, ist ein Kumpel von Ken Block und ist werdende Rallye-Fahrer-Legende und wird für Ken Block’s Marke DC eingesetzt, um – auch mit Fahrzeugen von Ford (zumindest steht das drauf) – das Unternehmen zu vermarkten. Und dann ist da noch Sasquatch.


Mittlerweile dritte Folge von Recoil

Ganz so berühmt, wie die legendären Gymkhana-Videos von Ken Block ist Recoil noch nicht. Doch auf Youtube hat auch die zweite Folge schon über 10 Millionen Klicks.

cb no thumbnail - Recoil: Gymkhana, nur Offroad - Wald oder Strand!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mittlerweile gibt es schon drei Folgen von Recoil: in der ersten zeigte BJ Baldwin, was ein Trophy-Truck alles kann. Und wir sehen jetzt, dass ein solcher Truck mit dieser unglaublichen Leistung wirklich alles kann.

Recoil 2 und 3: vom Strand in den Wald

Danach kam die zweite Folge, die mit heißen Bikini-Mädels auf den Straßen und Offroad-Feldwegen von Ensanada gedreht wurde.

cb no thumbnail - Recoil: Gymkhana, nur Offroad - Wald oder Strand!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und jetzt aktuell sehen wir die dritte Folge des Wahnsinns! Alleine schon die Aufnahmen lohnen sich ein zweites und ein dritte Mal anzuschauen..

cb no thumbnail - Recoil: Gymkhana, nur Offroad - Wald oder Strand!

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 30 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.