Skoda Octavia Combi 1.2 TSI (2013)

480ad83421f9433d8eb74827c7930ed1 - Skoda Octavia Combi 1.2 TSI (2013)

Was für Volkswagen der VW Golf ist, ist für die tschechische Tochtermarke Skoda der Octavia – nämlich das mit Abstand am meisten verkaufte Auto der Marke. Seit 16 Jahren baut Skoda die Baureihe Octavia. Neben der Limousine hat sich der Octavia Combi mit einem Anteil von rund 33 Prozent bei allen Neuzulassungen zu einem sehr wichtigen Modell gemausert. Jetzt kommt der familienfreundliche Kombi in Neuauflage in den Handel. Die wichtigen technischen Daten und Preise haben wir im Steckbrief für Sie zusammengefasst.


Preis und Verbrauch

Die Basisversion ist als Skoda Octavia Combi 1.2 TSI zu haben. Das Modell steht ab 16.640 Euro in der Preisliste des Herstellers. Bereits die Serienversion ist mit unfangreichen Sonderausstattungen bestückt. Klimaanlage, Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber gehren ebenso dazu, wie eine Einparkhilfe hinten und der Berganfahrassistent.

Galerie: Skoda Octavia Combi (2013)

Skoda Octavia Combi (2013)
Bild 1 von 10

Die Unterhaltskosten des neuen Skoda Octavia summieren sich laut Berechnungen des ADAC auf monatlich 507 Euro. Der Kilometerpreis beläuft sich demnach auf 40,6 Cent, was für einen Kombi in dieser Klasse ziemlich in Ordnung geht.

Beim Verbrauch zeigt sich der Einstiegsbenziner als sparsames Modell. Der Hersteller verspricht einen durchschnittlichen Verbrauch von nur 4,5 Litern Super im kombinierten Zylkus. Selbst im Stadtverkehr soll der Octavia Kombi mit nur 6,6 Litern auskommen.

Skoda Octavia Kombi technische Daten
Skoda Octavia Kombi technische Daten

Motor und Antrieb

Im 1.2 TSI arbeitet ein 1197 ccm großer 4-Zylinder-Reihenmotor mit Turboaufladung, wie das T in TSI schon verrät. Mit einer Leistung von 86 PS und einem maximalen Drehmoment von bis zu 160 Nm ist der Octavia zwar nicht gerade sportlich unterwegs, für ein Familienauto ist das Modell jedoch sogar mit dem kleinen Basismotor völlig ausreichend motorisiert.

Fahrleistungen

Für den üblichen Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der neue Kombi dem technischen Datenblatt nach 12,2 Sekunden. Die maximale Höchstgeschwindigkeit wird bei Tempo 178 km/h erreicht.

Fazit Skoda Octavia Combi

Wer in der Mittelklasse einen Kombi mit einem großem Kofferraum sucht, der Octavia bietet zwischen 610 und 1740 Liter Kofferraumvolumen, der findet mit dem neuen Octavia eine ökonomisch sinnvolle Alternative zu den überteuerten Modellen vermeintlicher Premiumhersteller.

Wer es etwas sportlicher mag, der sollte den Octavia Combi 1.8 TSI Probefahren. Der Topbenziner passt mit einem Basispreis von 26640 Euro noch immer in das Budget junger Familien, ist dank mehr Hubraum und 180 PS aber eine ganze Ecke sportlicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen