Subaru Outback (2012)

b71fd1d9a3a843b59bf3059c462abfce - Subaru Outback (2012)

Der Subaru Outback gehört seit dem Jahr 1996 zum Angebot des japanischen Automobilkonzerns und präsentiert sich als SUV mit Mittelklasse. Je nach gewählter Motorisierung wird das Modell zu einem richtigen Geländewagen in einer ansprechenden Offroad-Optik, der in sämtlichen Motorisierungen mit Allradantrieb daherkommt und auch so die alltäglichen Fahrten im Stadtverkehr und Urlaubsreisen dynamisch begleitet.


Preis und Verbrauch

Der preiswerte Einstieg in die Baureihe erfolgt mit dem Subaru Outback 2.0 D ab 34.600 Euro, teurer ist der Einstieg in den leistungsstärkeren 3.6R ab einem Wert von 49.000 Euro.

Galerie: Subaru Outback (2012)

Subaru Outback (2012)
Bild 1 von 10

Das Grundmodell verbraucht durchschnittlich 6,4 Liter Diesel auf 100 km kombiniert, der Wert kann außerorts auf 5,6 Liter abgesenkt werden. Als höher motorisierter Benziner werden 10,0 Liter Super bei kombinierter Nutzung bzw. 7,5 Liter außerorts verbraucht. Die CO2-Emissionen liegen je nach Motorisierung bei 173 g/km bis zu 240 g/km.

Motor und Antrieb

Das Dieselmodell des Subaru Outback präsentiert sich mit einem Reihen-Vierzylinder mit Direkt-Einspritzung und Turbolader. Bei 1.998 ccm Hubraum wird eine Leistung von 150 PS (110 kW) bei 3.600 U/min geboten, das Drehmoment liegt bei maximal 350 Nm bei 1.800 U/min. Als Benziner bietet der Subaru Outback 3.630 ccm Hubraum und eine Leistung von 260 PS (191 kW) bei 5.600 U/min, das maximale Drehmoment bietet 350 Nm bei höchstens 4.400 U/min.

Fahrleistungen

Je nach Motorisierung bietet der Subaru Outback eine Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h Spitze bis zu 230 km/h Spitze. Die Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h erfolgt in 9,7 Sekunden bei der Dieselvariante bzw. in 7,5 Sekunden beim Benzinermodell.

Fazit: Subaru Outback

Gerade als leistungsstarker Benziner präsentiert sich der Subaru Outback als echter Geländewagen, der so auch als Reisefahrzeug für abenteuerlustige Fahrer gut zum Einsatz kommt. Die Dynamik der Baureihe, die in allen Editionen mit serienmäßigem Allradantrieb daherkommt, lädt auch zu spritzigen Touren außerorts und im Alltag ein, hier allerdings mit etwas höheren Verbrauchswerten.

Weblinks: Subaru Outback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen