Volvo C30 (2012)

Seit dem Jahr 2006 wird der Volvo C30 als Nachfolger des Volvo 480 angeboten und deckt damit aktuell das Segment der Kompaktklasse des schwedischen Herstellers ab. Das Modell präsentiert sich als dreitüriges Steilheck und wird sowohl als Benziner- wie Dieselderivat mit zahlreichen Motorisierungen angeboten, um in Leistung und Komfort den beruflichen und privaten Bedürfnissen gerecht zu werden.


volvo c30 mj2012 img 1 596x447 - Volvo C30 (2012)
Volvo, Volvo C30, MJ 2012

Preis und Verbrauch

Ab einem Preis von 19.220 Euro kann der Volvo C30 als Basismodell erworben werden, hochwertiger und teurer setzt das Dieselmodell D5 mit einem Preis von 26.320 Euro an. In der 1.6-Liter-Grundversion verbraucht der Wagen durchschnittlich 7,0 Liter auf 100 km kombiniert, außerorts lässt sich der Verbrauch auf 5,7 Liter absenken. Der Volvo C30 D5 verbraucht durchschnittlich 6,2 Liter kombiniert. Die CO2-Emissionen liegen je nach gewählter Motorisierung bei ca. 168 g/km nach Euro5-Norm.

Galerie: Volvo C30 (2012)

Volvo C30 (2012)
Bild 1 von 8

Motor und Antrieb

Der Volvo bietet serienmäßig einen Reihen-Vierzylinder mit Multipointeinspritzung. Mit einem Hubraum von 1.596 ccm werden Leistungswerte von 100 PS (74 kW) bei 6.000 U/min geboten, das maximale Drehmoment bietet 150 Nm bei bis zu 4.000 U/min. Als Volvo C30 D5 bietet der Motor 2.400 ccm Hubraum, Direkteinspritzung und einen Turbolader. Hierbei werden 180 PS (132 kW) bei 4.000 U/min als Leistungswerte erreicht, das maximale Drehmoment bietet 400 Nm bei bis zu 1.750 U/min.

Fahrleistungen

Die Spitzengeschwindigkeit des Volvo C30 liegt bei 185 km/h in der 1.6-Liter-Variante und bei 225 km/h beim C30 D5. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird in 11,8 Sekunden bzw. in bis zu 7,7 Sekunden möglich.

Fazit: Volvo C30 (2012)

Mit dem Volvo C30 hat der schwedische Hersteller ein Erfolgsmodell als Nachfolger für den 480 aufgelegt und überzeugt dabei vor allem durch den gemäßigten Einstiegspreis und die großen Auswahlmöglichkeiten in der angebotenen Motorisierung. Auf diese Weise wird der Volvo C30 zu einer individuell ansprechenden Kompaktklasse, die mit ihrem flexiblen Charakter beruflich wie privat zum Einsatz kommt.

Weblinks: Volvo C30 (2012)

Webseite des Herstellers: Volvo C30

Preisliste Volvo C30

Volvo C30 auf Wikipedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.