VW Space Up Blue (2007)

9ce2fad9e24c4b6eb7aa1c2baeb9a60b - VW Space Up Blue (2007)

Brennstoffzelle: VW möchte, dass wir in naher Zukunft mit elektrischem Antrieb durch die Stadt fahren. Der Luft zuliebe. Geht es dann auf die Landstraße, sähe man uns gerne mit einem Brennstoffzellenantrieb. Der Landschaft zuliebe. Und wir schauen uns daher den VW Space Up Blue genauer an, unserer Neugier zuliebe.


Galerie: Vw Space Up Blue 2007

Vw Space Up Blue 2007
Bild 1 von 20

VW Space Up Bluewww.emissionslos.com

Eine Studie für die Zukunft

Im November 2007 stellte der Hersteller seine neue Studie VW Space up Blue in Los Angeles auf der L.A. Motor Show vor. Im Prinzip war der Wagen nichts Anderes, als eine umweltfreundliche Variante des bereits in Tokyo vorgestellten Space Ups. Trotzdem gab es einige Neuheiten, die nicht unerwähnt bleiben dürfen.

12 Lithium Ionen Batterien arbeiten zusammen mit einer Brennstoffzelle und treiben einen 61-PS-Elektromotor an. Das maximale Drehmoment liegt bei 120 Nm. Durch dieses Aggregat liegt die Höchstgeschwindigkeit des VW Space up Blue bei 120 km/h. Der übliche Sprint wird in 13,7 Sekunden erledigt und die 100er Marke ist erreicht.

Fährt man das Fahrzeug nur im Elektrobetrieb, kann man nahezu 100 Kilometer überwinden, bevor sich die Batterien verabschieden, doch keine Angst: Die Brennstoffzelle schaltet sich bei Bedarf automatisch dazu. Sie liefert eine Leistung von 12 Kilowatt oder 16 PS, wodurch genügend Energie erzeugt wird, um den Elektromotor zu befeuern.

Ökologie und Effizienz – Im VW Space up Blue ebenbürtige Partner

Studien haben ergeben, dass Menschen im Durchschnitt 40 – 60 Kilometer am Tag fahren. Somit erledigt der VW seine Aufgaben, ohne dass er wieder zwecks Aufladung ans Netz muss. Durch einen 3,3 Kilogramm fassenden Wasserstofftank kann man im Einzelfall aber auch weiter als 100 Kilometer fahren. Der Hersteller gibt an, 250 bis 350 Kilometer als realistisch anzusehen.

Mit einem Gewicht von 1090 KG ist der VW Space up Blue der geborene Sparer. Obwohl die Serienreife erst 2020 erreicht sein dürfte, fahren VW Ingenieure auch heute schon mit Testmodellen zur Arbeit.  Durch die sparsamen Verbrauchswerte und das großzügige Platzangebot im Innenraum, wäre der VW ein perfekter Partner für die Familie.

Technische Daten VW Space up Blue

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: Brennstoffzelle
Leistung: 61 PS
Drehmoment: 120 Nm
Beschleunigung 0-100 km/h: 13,7 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen