VW Touran 2.0 TDI: Bei 30.975 Euro geht es für den Top-Diesel los.

451daf565617482a8046b4d73419ca3c - VW Touran 2.0 TDI: Bei 30.975 Euro geht es für den Top-Diesel los.

Nach zwölf Jahren und weltweit rund 1,9 Millionen verkauften Einheiten steht nun ein völlig überarbeiteter VW Touran beim Händler. Der neue Familien-Van basiert erstmals auf dem Modularen Querbaukasten von Volkswagen und spart dadurch 62 Kilogramm Gewicht gegenüber dem Vorgängermodell ein. Das ist beachtlich. Der Baukasten, die um 130 mm gewachsene Karosserielänge sowie neue Materialien, lassen den VW Touran auch im Innenraum wachsen und führen zu einer besseren Raumausnutzung. Eine Tatsache, die auch Tom Schwede von 1300ccm beim ersten Fahrbericht positiv auffällt.


Preis und Verbrauch

Die Preise für den VW Touran 2.0 TDI beginnen bei 30.975 Euro in der Ausstattungslinie „Comfortline“. In der Highline-Version startet der Preis bei 33.475 Euro. Beim neuen Modell sind viele nützliche Optionen serienmäßig, die beim vorigen Modell noch auf der Optionsliste standen. Rechnet man den neuen VW Touran nämlich Ausstattungsbereinigt, so erhält man insgesamt einen günstigeren Preis. Klar ist aber auch, dass man die neuen Ausstattungen nehmen und indirekt bezahlen muss – ob man will oder nicht.

Galerie: Der neue VW Touran (2016)

Der neue VW Touran (2016)
Bild 1 von 11

Der Verbrauch des VW Touran 2.0 TDI liegt bei angegebenen 4,4 Litern/100 Km im kombinierten Verbrauch. Die CO2-Emissionen liegen bei 115 Gramm/Km.

Der Kraftstoffbehälter fasst 58 Liter.

Motor und Antrieb

Im VW Touran schlägt ein 2,0 Liter großer Vierzylinder Selbstzünder mit 150 PS und 340 Nm maximales Drehmoment. Geschaltet wird serienmäßig über ein Sechsgang-Schaltgetriebe. Optional kann ein Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe geordert werden. Kostenpunkt: 1.875,- Euro.

Abmessungen, Kofferraumvolumen, Anhängelasten und Gewichte

Der VW Touran 2.0 TDI hat eine Länge von 4.527 mm, eine Breite von 1.829 mm und eine Höhe von 1.659 mm. Die Verlängerung der Karosserie kam ausschließlich dem Radstand zu gute: 2.791 mm beträgt dieser beim neuen Modell.

Bei aufgestellter Rückbank fasst der Kofferraum 743 Liter Gepäck, bei umgeklappter sind es gleich mal 1.980 Liter.

Das Leergewicht (EU, also mit Fahrer) beläuft sich auf 1.552 Kilogramm während das zulässige Gesamtgewicht bei 2.180 Kilogramm liegt. Bei einer ungebremsten Anhängelast verträgt er 750 Kilogramm; bei einer gebremsten maximal 2.000 Kilogramm (8% Steigung).

Die Fahrleistungen des neuen VW Touran.

Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 208 Km/h ist beim VW Touran 2.0 TDI Schluss. Von 0 auf 100 Km/h spurtet er in 9,3 Sekunden.

Fazit zum neuen VW Touran.

Der neue VW Touran scheint nicht nur gewachsen zu sein, sondern auch wieder deutlich komfortabler, praktischer und – Design-technisch – spannender geworden zu sein und verteidigt damit seinen Status als Deutscher Familien-Van Nummer 1.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 29 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen