Arbeitslampe Swivel von Olight im Test: Heller und praktischer Begleiter für’s Campen oder die Werkstatt

ff147451808c47a38f9c13b844fb8643 - Arbeitslampe Swivel von Olight im Test: Heller und praktischer Begleiter für's Campen oder die Werkstatt

Mit ausreichend Licht ausgestattet zu sein ist nie verkehrt. Die Swivel von Olight ist eine flexibel einsetzende Arbeitslampe mit integriertem Akku und zwei verschiedenen Lichtquellen: Eine Taschenlampen-Funktion und eine Streulicht- bzw. Flutlicht-Funktion. So kann sie in verschiedenen Szenarien eingesetzt werden, wie zum Beispiel beim Camping im Freien in der Werkstatt oder bei Notfällen unterwegs. Wir hatten die kleine Lampe im Test!


Olight Swivel für knapp 40 Euro

Die Swivel von Olight ist eine kompakte und faltbare COB+LED-Arbeitsleuchte. Das COB-Modul projiziert einen gleichmäßigen, breiten Strahl mit bis zu 400 Lumen für die Nahfeldausleuchtung, während die LED einen fokussierteren und weiterreichenden Strahl liefert. Beide Lichtquellen sind dimmbar.

Arbeitslampe Swivel und Seeker 3 Pro von Olight im Test Heller und praktischer Begleiter fuer die Hobbywerkstatt 27 750x450 - Arbeitslampe Swivel von Olight im Test: Heller und praktischer Begleiter für's Campen oder die Werkstatt
Die Swivel verfügt über eine Akku-Anzeige mit 4 LED-Punkten.

Der 2600 mAh große Akku, der über einen Typ-C-Anschluss wiederaufladbar ist, ermöglicht eine Betriebsdauer von bis zu 90 Stunden.

Arbeitslampe Swivel und Seeker 3 Pro von Olight im Test Heller und praktischer Begleiter fuer die Hobbywerkstatt 30 750x450 - Arbeitslampe Swivel von Olight im Test: Heller und praktischer Begleiter für's Campen oder die Werkstatt
Der Karabiner im Standfuß erleichtert das Tragen oder Aufhängen an einem Rucksack, Zelt oder Ast.

Um das COB-Modul herum befindet sich ein im Dunkeln leuchtender Streifen, der den Standort der Lampe markiert, wie hier im Bild sichtbar:

Arbeitslampe Swivel und Seeker 3 Pro von Olight im Test Heller und praktischer Begleiter fuer die Hobbywerkstatt 28 750x450 - Arbeitslampe Swivel von Olight im Test: Heller und praktischer Begleiter für's Campen oder die Werkstatt
Leicht im Dunkeln zu finden: Ein nachleuchtender Streifen um das COB-Panel ermöglicht es, die Lampe im Dunkeln schnell zu finden.

Das robuste und gut versiegelte ABS-Gehäuse hält täglichen Stößen und Wasserspritzern stand.

Qualitativ macht die Lampe einen guten Eindruck. Sie scheint wirklich sehr robust zu sein. Auch macht sie ein helles und gutes Licht, der Leuchtkegel ist für das Arbeiten im Dunkeln ideal.

Rahmendaten und Fakten zusammengefasst

Die Swivel hat als Flutlicht einen Hochleistungs-COB-Strahler und 3 Lichtmodi zur Flächenausleuchtung. Als Taschenlampe verfügt sie über eine Hochleistungs-LED, die zwei Lichtstufen erzeugen kann. Drei starke Magnete im Inneren des Standfußes können fest an jeder Eisenoberfläche befestigt werden.

Die Olight Swivel Taschenlampe bzw. Flutlicht kann im Olight Online-Story bestellt werden. Olight bietet vom 22. März 10:00 Uhr – 25. März 23:59 Uhr einen Flashsale mit 35% Rabatt an. Die Lampe kostet damit nur noch knapp über 30 Euro.

Mia Iannotta

Mia ist seit Mitte 2015 das italienische und - viel wichtiger - weibliche Herz von AUTOmativ.de. Ohne ihre unregelmäßigen Artikel wäre das Magazin lebloser und langweiliger. Mia lebt die meiste Zeit des Jahres im Großraum Rom, den Rest verbringt sie irgendwo anders. Warum sie manchmal über Automobile schreibt? Nun, als wir sie auf der Mille Miglia beobachteten, wie sie sich um die Alfisti kümmerte, konnten wir einfach nicht widerstehen.