Audi erreicht beste Konzernergebnis seiner Firmengeschichte

Der Audi-Konzern hat im Geschäftsjahr 2010, dem verkaufsstärksten Jahr seiner Unternehmensgeschichte, insgesamt 1.092.411 Fahrzeuge (+15 %) der Kernmarke Audi ausgeliefert, und der Umsatz kletterte um 18,8 Prozent auf 35,4 Milliarden Euro (Vorjahr: 29,84 Mrd.).


Ihr Operatives Ergebnis verdoppelten die Ingolstädter auf 3,34 Milliarden Euro (+108 %, Vorjahr: 1,6 Mrd.), und die Operative Rendite wurde von 5,4 auf 9,4 Prozent gesteigert. Audis Netto-Liquidität erhöhte sich um 25,5 Prozent auf 13,38 (10,66) Milliarden Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen