Fiat Panda (2003-2011)

Der Panda ist ein Kleinwagen mit Steilheck, der in Deutschland als Drei- oder Fünftürer erhältlich ist und mindestens 6.990 Euro kostet. Allein die erste Baureihe wurde zwischen 1980 und 2003 mehr als vier Millionen Mal gebaut und zählt damit zu den erfolgreichsten Modellen des italienischen Automobilkonzerns. Seit 2003 wird der Fiat Panda als Nuova Panda in Form einer zweiten Baureihe vertrieben, auch hier stehen Funktionalität, geringe Betriebskosten und ein geringer Anschaffungspreis im Interesse des Herstellers.


Fiat Panda (2003-2011)
Fiat Panda (2003-2011)

Preis und Verbrauch

In Deutschland kostet der Fiat Panda mindestens 6.990 Euro, neben diesem Basismodell sind außerdem die Ausstattungsvarianten Active, Dynamic, Natural Power, Climbing und Cross gegen Aufpreids erhältlich. Laut Herstellerinformationen soll der Fiat Panda Classic 1.2 8V 51 kW (69 PS) 4,9 Liter pro 100 Kilometer verbrauchen, dabei werden durchschnittlich 113 Gramm Kohlenstoffdioxid pro Kilometer emittiert.

Fiat Panda (2003-2011)

Fiat Panda (2003-2011)
Bild 1 von 8

Motor und Antrieb

Beim Panda handelt es sich um ein Fahrzeug mit klassischem Frontantrieb, die Ausstattungsvarianten Fiat Panda Climbing und Cross können auch mit einem 4×4-Allradantrieb geliefert werden. Als Motor sind 1,1- bis 1,4-Liter-Ottomotoren mit 54 bis 99 PS (40 bis 73 kW) und 1,3-Liter-Dieselmotoren mit 69 bis 75 PS (51 bis 55 kW) erhältlich. Das maximale Drehmoment liegt zwischen 102 und 145 Nm. Außerdem ist mit dem Fiat Panda 1.4 8V Natural Power auch ein Modell mit serienmäßigem Erdgasantrieb erhältlich.

Fahrleistungen

Laut Hersteller liegt die Höchstgeschwindigkeit des Fiat Panda bei 165 km/h, für den Sprint von 0 auf 100 km/h werden bis zu 14,9 Sekunden(Fiat Panda 4×4 1.3 JTD) benötigt.

Fazit: Fiat Panda (2003-2011)

Die zwischen 2003 und 2011 gefertigte zweiter Baureihe des Fiat Panda blieb ihrer Tradition treu: Ein günstiger Anschaffungspreis, Funktionalität und eine solide Grundausstattung ohne viel Schnick-Schnack sollen überzeugen. Auf der IAA 2011 in Frankfurt am Main wurde ddie dritte Panda-Generation präsentiert, die ab 2012 gebaut werden soll und im Vergleich zum Vorgänger eine überarbeitete Motorenpalette und ein neues Exterieur erhält.

Weblinks: Fiat Panda

Webseite des Herstellers: Fiat Panda

Download Preisliste Fiat Panda

Fiat Panda auf Wikipedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen