Ford Focus C-Max CNG (2006)

30ebd35f99ce4e70aeb94040d645e39a - Ford Focus C-Max CNG (2006)

Erdgasauto: Seit 1994 wendet der Kölner Autohersteller Ford, CNG in seinen Hybridfahrzeugen an. Dies bedeutet Compressed Natural Gas. Seit jeher werden die PKW von der Ford Tochter CNG Technik GmbH aus Mainz umgerüstet und für den Erdgasbetrieb vorbereitet.


Galerie: Ford Focus C Max Cng 2006

Ford Focus C Max Cng 2006
Bild 1 von 1

Der Ford Erdgas Verbrauch liegt deutlich unter dem eines benzin- oder dieselbetriebenen Fahrzeugs. Seit 2005 ist der Ford Focus C-Max CNG auf dem Markt erhältlich und fügt sich seitdem in die Reihe von hybridbetriebenen Autos anderer Hersteller ein.

Ford Erdgas Verbrauch gut und schön, doch ist die Technik massentauglich?

Bis zur Veröffentlichung des Ford Focus C-Max im Jahre 2005 wurden von den bislang bei Ford erhältlichen Hybriden, gerade mal knapp 480 Stück verkauft. Ford setzte auf den Focus C-Max und hoffte, dass der Kompaktvan mehr Anklang unter den Käufern finden würde. Die Rechnung ging auf und die Verkaufszahlen stiegen beständig.

Leider muss man trotz der üppigen Dimensionen eines Kompaktvans auf einen Teil des Kofferraumes verzichten. Der Benzintank blieb an der üblichen Stelle erhalten und daher mussten die Gastanks in den unteren Bereich des Gepäckraumes eingebaut werden. Sie fassen 14,5 kg und erweitern die Reichweite des Ford Focus C-Max um 200 bis 300 Kilometern je nach Fahrweise.

Wie übt sich der Gasbetrieb auf das Fahrverhalten aus?

Durch einen Kippschalter lässt sich der Fahrbetrieb von Benzin auf Ford Erdgas Verbrauch umstellen. Ein metallisches Klacken im Kofferraum ist alles, was auf den Antriebswechsel hindeutet. Im Fahrraum gibt es lediglich eine Anzeige, die den Füllstand der Gastanks reflektiert. Beschleunigung und Endtempo weichen bei dem Hybridfahrzeug deutlich voneinander ab.

Im Benzinbetrieb hat der Ford Focus C-Max spürbar mehr Kraft im Anzug und erreicht eine höhere Geschwindigkeit, doch auch mit Gas schafft der Van es von 0 auf 100 in 12 Sekunden und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 180 km/h. Dafür ist der Ford Erdgas Verbrauch deutlich niedriger und liegt mit seine Emissionswerten von 148g/km sichtbar unter den 170 Gramm des Benziners.

Die Umrüstungskosten für den Erdgasbetrieb liegen bei ca. 2500 Euro und sind somit erträglich. Die Umwelt wird durch den Gasbetrieb geschont und man kann mit einem etwas leichteren Gewissen hinter dem Steuer sitzen, als es bei der herkömmlichen Antriebsart der Fall war.

Technische Daten Ford Focus C-Max CNG

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen