Ford GT: Genaue Leistungsdaten dank Forza 6?

Als der Ford GT auf der Detroit Motor Show im Januar diesen Jahres überraschenderweise vorgestellt wurde, war die ganze Automobilszene begeistert. Aber Ford verriet nicht viel von seinen Leistungsdaten. Wir durften zwar kurz darauf ein Photoshooting mit der Traum-Ikone begleiten, mussten den Bericht aber aufgrund mäßiger interner Absprachen mit Ford leider wieder entfernen. Bei einer internen Präsentation mit Entwicklern der Computer-Simulation Forza 6 sind jetzt wohl die genauen Leistungsdaten des Ford GT geleaked.


Ford GT wohl mit 630 PS und 730 Nm Drehmoment.

Ford sagte zu den Leistungsdaten auf der Detroit Motor Show im Januar diesen Jahres nicht mehr als dass der neue Supersportwagen mehr als 600 PS aus einem BiTurbo-V6 schöpfen werde.

Galerie: Ford GT (2016)

Ford GT (2016)
Bild 1 von 8

Auch klang der Ford GT bislang nicht wirklich nach einem Supersportwagen, denn die Turbolader des 3,5-Liter-V6-EcoBoost-Motors pfiffen einfach zu sehr.

Einer internen Präsentation der Teams von Forza Motorsport 6 zu Folge soll der neue Ford GT, der Anfang 2016 in ausgewählte Showrooms wandern wird, 630 PS und 730 Nm Drehmoment bekommen. Geschaltet wird über ein Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.

Ford GT Photoshooting
Eine der schönsten Formen des modernen Automobildsigns: der Ford GT.

Das Leergewicht wird in der Präsentation mit 1.310 Kilogramm beziffert und die Gewichtsverteilung 43 % vorne und 57 % hinten.

Informationen unter Vorbehalt

Wie viele dieser vorläufigen Informationen sollte man diese auch nur unter Vorbehalt sehen. Angesichts der Flaggschiff-Rolle des Ford GT im Computerspiel Forza Motorsport 6 ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Daten stimmen.

Mia Iannotta

Mia ist seit Mitte 2015 das italienische und - viel wichtiger - weibliche Herz von AUTOmativ.de. Ohne ihre unregelmäßigen Artikel wäre das Magazin lebloser und langweiliger. Mia lebt die meiste Zeit des Jahres im Großraum Rom, den Rest verbringt sie irgendwo anders. Warum sie manchmal über Automobile schreibt? Nun, als wir sie auf der Mille Miglia beobachteten, wie sie sich um die Alfisti kümmerte, konnten wir einfach nicht widerstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen