Genf 2011: Fiat präsentiert den Freemont

In der zweiten Jahreshälfte wird Fiat den Freemont auf den Markt bringen. Der neue Fiat Van, der auf dem Genfer Autosalon 2011 zu sehen sein wird, ist ein alter Bekannter.


Galerie: Genf 2011 Fiat Prsentiert Den Freemont

Genf 2011 Fiat Prsentiert Den Freemont
Bild 1 von 3

Unter dem Karrosseriekleid des Freemont verbergen sich etliche Bauteile des Dodge Journey, jedoch wurden die Front- und Heckpartie für die Fiat Version gegenüber dem Dodge modifiziert.

Angetrieben der Freemont von einem 2,0-Liter-Multijet-Turbodiesel aus dem Hause Fiat. Die Antriebskraft des Siebensitzers wird auf die Vorderräder übertragen und das Fahrwerk wurde für europäische Gewohnheiten überarbeitet. Der Freemont ist serienmässig mit sieben Airbags ausgestattet und verfügt über ein Berganfahrhilfe. Außerdem sind Antiblockiersystem (ABS), elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) mit an Board.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen