Infiniti M 35 Hybrid (2011)

6d111560cdd741349b81b0ae409f747c - Infiniti M 35 Hybrid (2011)

Hybridauto: Die Nobel Tochter Gesellschaft von Nissan hat 2010 einen hochkarätigen Wagen auf den Markt gebracht, der mit viel PS und ausgeprägtem Luxus überzeugte. Jetzt kündigt der Hersteller eine Hybridversion für 2011 an und wirbelt dabei mächtig viel Staub auf.


Infiniti M 35 Hybrid (2011)

Presse und Wettbewerb sind schon jetzt gespannt, was auf den Automarkt zukommt. Vorerst wird der Wagen nur in den USA vertrieben, was aus verkaufsstrategischen Gründen so eingerichtet wurde.

Wieso bekommt ein Luxusauto einen sparsamen Antrieb?

Die Umwelt zu schützen ist kein Privileg, der finanziell weniger gut gestellten Menschen. Den Käufern eines Infiniti M 35 geht es sicherlich nicht darum, etwas Geld sparen zu können, vielmehr ermöglicht die verbrauchssparende Variante die Verbindung von Prunk und Umweltschutz. Der angepeilte Gegner des M 35 ist ganz klar der Lexus LS 600h, der bislang das einzige Fahrzeug dieser Klasse, mit Vollhybridantrieb ist.

Das Antriebsaggregat wurde in Eigenregie hergestellt und bietet sehr viel technisches Know-How. Über zwei getrennte Kupplungen ist der 3,5 Liter Motor einerseits mit dem Fahrzeug selbst und andererseits mit dem Elektromotor verbunden. Dies dient höchstwahrscheinlich dazu, die Lithium Ionen Batterien im Verbrennungsbetrieb wieder aufzuladen.

Bei geringem Tempo fährt der M 35 Hybrid auch nur mit dem elektrischen Antrieb. Steigert der Fahrer das Tempo, wird ab einem noch nicht veröffentlichten Schwellenwert auf den durchzugsstarken V6 umgeschaltet, der dann die Arbeit übernimmt. Durch die Kombination könnten hervorragende Emissionswerte erzielt werden.

Wie wirkt sich der Antrieb auf das Fahrverhalten aus?

Durch die nahezu perfekte Symbiose aus Elektro- und Benzinmotor gelang es den Ingenieuren von Infiniti, die Laufleistung des M 35 Hybrid in allen Fahrsituationen zu optimieren. Durch eine gemeinsame Kardanwelle gewährleisten beide Antriebsarten im Kombinationsbetrieb stets einen satten Anzug und sprechen Latenzfrei an.

Beim Bremsen wird die ansonsten verpuffende Energie, direkt zurück in die Batterien geführt, die erneut aufgeladen werden und die gewonne Energie erneut dem E-Motor zur Verfügung stellen.

Bildergalerie Infinit M35 Hybrid

Galerie: Infiniti M 35 Hybrid 2011

Infiniti M 35 Hybrid 2011
Bild 1 von 7

Technische Daten Infiniti M 35 Hybrid

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen