Lancia Flavia (2013)

7140874c124049628adcbd0a8a2483f4 - Lancia Flavia (2013)

Der Lancia Flavia ist ein wiederaufgelegtes Cabriolet des italienischen Herstellers, der in der Mittelklasse gegen den 3er BMW und dessen Konkurrenz antritt. Die Baureihe wurde erstmals 1960 von Lancia produziert und war damals der erste italienische Sportwagen der serienmäßig mit Vorderradantrieb und Scheibenbremsen ausgerüstet war.


Lancia Flavia (2013)
Lancia Flavia: Bilder, Preise und technische Daten des Cabriolet

In den letzten Jahren lief es für Lancia gerade auf dem europäischen Absatzmarkt nicht all zu gut. Ein probates Mittel dagegen ist es, die eigene Tradition wieder aufzugreifen und neu zu interpretieren. Dem Mutterkonzern Fiat war das zuletzt mit dem Fiat 500 Eindrucksvoll gelungen, ob der Flavia auch das Zeig dazu hat, wird sich in den kommenden Jahren zeigen.

Preis und Verbrauch

Die neue Interpretation des Lancia Flavia, erlebte im Juni 2012 ihre Markteinführung. Seit dem ist das Cabriolet ab einem Basispreis von 36.900 Euro zu kaufen. Die Unterhaltskosten des neuen Flavia liegen laut Berechnungen des ADAC bei 908 Euro im Monat. Auf eine jährliche Laufleistung von 15.000 Kilometern umgerechnet, entspricht das einem Preis von 72,6 Cent pro Kilometer. Damit liegt der Flavia in etwa auf dem Niveau eines BMW 318i Cabrio.

Galerie: Lancia Flavia (2013)

Lancia Flavia (2013)
Bild 10 von 10

In Sachen Verbrauch zeigt sich der Flavia vor allem im städtischen Verkehr ziemlich durstig. Lancia gibt Innerorts einen Verbrauch von 13,6 Litern in seinen technischen Daten an. Außerorts soll er sich mit 7,0 Litern begnügen und im NEFZ-kombiniert ergibt sich ein durchschnittlicher Verbrauch von 9,4 Litern (221 g/km CO2).

Motor und Antrieb

Hier zeigt sich der Flavia ganz bodenständig, als Antrieb haben die Ingenieure einen 4-Zylinder-Reihenmotor gewählt, der eine Leistung von bis zu 170 PS auf die Straße bringt. Das maximale Drehmoment liegt bei 220 Nm. Damit ist der neue Flavia zwar kein Sportwagen kann aber durchaus mit passablen Fahrleistungen punkten.

Fahrleistungen

Mit 195 km/h in der Spitze, verfehlt der Flavia die 200 km/h Marke nur knapp, oben offen, macht es ohnehin nur selten Spaß schneller zu fahren, in sofern geht die Höchstgeschwindigkeit durchaus in Ordnung. Der Flavia soll eben zum Flanieren einladen und nicht zum Rasen. Um aus dem Stand von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen, vergehen dem Hersteller nach zur Folge rund 10,8 Sekunden.

Fazit Lancia Flavia

Der Flavia ist ein interessantes Modell für Individualisten, die sich bisher beispielsweise für eine Saab interssiert haben. Besonders häufig ist das Cabriolet auch gut ein Jahr nach der Markteinführung nicht auf deutschen Straßen zu sehen. Der Verbrauch ist, gemessen an der Motorleistung, etwas zu hoch für unseren Geschmack, hier hätte mindestens eine 8 vor dem Komma stehen müssen. Dem wird durch einen Blick auf die CO2-Effizienzklasse Rechnung getragen, denn der Flavia wurde nur mit einem „F“ ausgezeichnet. Der Neuwagenpreis von 36.900 Euro für ein schickes Cabriolet geht voll in Ordnung.

Technische Daten [acf field=“marke“] [acf field=“modell“]

[ET]
[attr colspan=“2″]Fahrzeugschein
[attr style=“width:50%“]Marke,[acf field=“marke“]
Modell,[acf field=“modell“]
Typ,[acf field=“typ“]
Baureihe,[acf field=“baureihe“]
Karosserie,[acf field=“karosserie“]
Kofferraum Volumen,[acf field=“kofferraumvolumen_(min/max)“] l (min/max)
Fahrzeugklasse,[acf field=“fahrzeugklasse“]
Modellstart,[acf field=“modellstart“]
Modellende,[acf field=“modellende“]
HSN-Schlüsselnummer,[acf field=“hsn_schlusselnummer“]
TSN-Schlüsselnummer,[acf field=“tsn_schlusselnummer“]
[/ET]

[ET]
[attr colspan=“2″]Preise & Unterhaltskosten
[attr style=“width:50%“]Neupreis,[acf field=“basispreis_(euro)“] Euro
Monatliche Kosten,[acf field=“monatliche_kosten“] Euro/Monat
Kosten pro Kilometer,[acf field=“kosten_pro_kilometer“] Cent/km
[/ET]

[ET]
[attr colspan=“2″]Verbrauch
Kraftstoffart,[acf field=“kraftstoffart“]
[attr style=“width:50%“]Verbrauch Innerorts,[acf field=“verbrauch_innerorts _(liter/100_km)“] l/100km
Verbrauch Außerorts,[acf field=“verbrauch_ausserorts_(liter/100_km)“] l/100km
Verbrauch Gesamt,[acf field=“verbrauch_nefz-kombiniert_(liter/100_km)“] l/100km
CO2-Emissionen,[acf field=“co2_ausstoss_(g/km)“] g/km
CO2-Effizienzklasse,[acf field=“co2_effizienzklasse“]
Schadstoffklasse,[acf field=“schadstoffklasse“]
[/ET]

[ET]
[attr colspan=“2″]Technische Daten
[attr style=“width:50%“]Motorart,[acf field=“motorart“]
Motorbauart,[acf field=“motorbauart“]
Anzahl Zylinder,[acf field=“anzahl_zylinder“]
Hubraum,[acf field=“hubraum_(ccm)“] ccm
Leistung,[acf field=“leistung_(ps)“] PS ([acf field=“leistung_(kw)“] kW)
Drehmoment,[acf field=“drehmoment_(nm)“] Nm
Beschleunigung,[acf field=“beschleunigung_(0-100_km/h)“] Sekunden (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit,[acf field=“hochstgeschwindigkeit_(km/h)“] km/h
Antriebsart,[acf field=“antriebsart“]
Getriebe,[acf field=“getriebe“]
[/ET]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen