Machen Sie Ihren Mini Countryman zum Expeditionsmobil: Mini Autohome

6363a2a35332419faca55e2e3421dff9 - Machen Sie Ihren Mini Countryman zum Expeditionsmobil: Mini Autohome

Für all diejenigen, die dem Großstadtdschungel spontan entfliehen wollen, nicht viel Comfort benötigen und cool drauf sind (so wie die beiden Fitness-Lifestyler auf den Bildern). Die hippen Mini-Menschen entwarfen mit nur einer Zusatz-Box das perfekte Reisemobil. Ab sofort ist das Autohome für den Mini Countryman erhältlich und kostet rund 3.000 Euro.


Mini Countryman als Camper

Es ist ja nicht so, als wäre der Mini Countryman als Allradler nicht auch zu Größerem in der Lage. Immerhin kann er dank einer zulässigen Anhängelast von 1.800 Kilogramm auch kleinere Holländer-Wohnwagen ziehen. Doch nicht jeder möchte sich gleich einen Wohnwagen anschaffen. Schließlich bleibt ungewiss, ob man sich tatsächlich für das Campen begeistern kann – vor allem mit der besseren Hälfte.

Wem es jetzt schon davor graut: besser sein lassen. Oder es doch wagen? Mit dem Autohome findet man mit Sicherheit ziemlich schnell heraus, ob man mit dem oder der Gattin den Rest seines Lebens verbringen möchte.

Mini Countryman Autohome AUTOmativ.de Expeditionsmobil-3

Das Dachzelt bietet mit einer Länge von 2,10 Metern, einer Höhe von 94 Zentimetern und einer Breite von 1,30 Metern auf jeden Fall ausreichend Platz für das erste gemeinsame Camper-Abenteuer. Wer am Morgen wieder in der heimischen Garageneinfahrt aufwacht, weiß auf jeden Fall, dass sein oder ihr Talent, Romantik in kürzester Zeit in Argwohn zu transformieren, höchst förderungswürdig ist. Nicht grundlos sind die Pressebilder von Mini mit zwei Herren als Protagonisten.

Unkompliziert auf der Dachreling montiert

Die Montage soll so einfach sein wie ihr Aussehen. Dafür benötige man allerdings noch den Relingträger, der im Mini Shop als original Zubehör erhältlich ist. In Minuten soll so das komplette Wohnzimmer montiert sein.

Mini Countryman Autohome AUTOmativ.de Expeditionsmobil

Die Ausstattung des Dachzelts umfasst unter anderem eine hochdichte Matratze mit Baumwoll-Bezug, zwei Türen und zwei Fenster mit Reißverschlüssen, engmaschige Moskitonetze für alle Öffnungen, eine batteriebetriebene LED-Innenbeleuchtung sowie Gepäcknetze und Taschen zur Unterbringung von persönlichen Gegenständen. Für den Aufstieg ins Dachgeschoss des neuen Mini Countryman steht eine Aluminium-Leiter zur Verfügung.

Mini Countryman Autohome AUTOmativ.de Expeditionsmobil-4

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 28 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen