New York 2006: Aston Martin Rapide

Der Britische Autohersteller Aston Martin zeigte bereits auf der Detroit Motor Show das Rapide Conceptcar, nun ist es auch in New York vertreten. Für Tempo sorgt ein Zwölfzylinder-Motor mit sechs Litern Hubraum und einer Leistung von 480 PS, der mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe kombiniert wurde. Das Coupé bietet dank eines Glasdachs genug Helligkeit im Innenraum.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen