Renault DeZir (2010) – Konzeptauto

7dafe46175d84c848645b24694dc1646 - Renault DeZir (2010) - Konzeptautoeea03d2ba99d45e298a566cca10a8b53 - Renault DeZir (2010) - Konzeptauto

Elektroauto: Der neue Elektroflitzer von Renault zeigt die Designsprache des Unternehmens für das 21. Jahrhundert. Der Elektroauto-Prototyp wird im Herbst diesen Jahres zum ersten Mal auf dem Pariser Automobilsalon der Öffentlichkeit präsentiert.


 

Die Studie wurde von Renault „DeZir“ (französisch = Begierde) getauft. Das große Z steht für Zero Emission (Z.E.) – eine Modellbezeichnung die künftig alle Elektroautos von Renault erhalten werden. Der Elektromotor (Synchronmotor) des neuen Prototyps ist im Heck des Fahrzeuges untergebracht worden. Der Motor hat eine Leistung von 110 kW (150 PS) und erzeugt ein maximales Drehmoment von 226 Nm. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h soll das Fahrzeug laut Herstellerangaben fünf Sekunden benötigen.

Galerie: Renault Dezir 2010

Renault Dezir 2010
Bild 1 von 18

Als Energiespeicher kommt eine auswechselbare Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie zum Einsatz, die eine Kapazität von 24 kWh hat und gewichtsoptimiert hinter den Sitzen positioniert wurde. Die in der HV-Batterie gespeicherte Energie soll eine elektrische Reichweite von 160 Kilometern mit einer Akkuladung garantieren.

Die Lademodi des Renault DéZier

Renault bietet drei unterschiedliche Lademodi zum aufladen der Hochvoltbatterie an – Quickdrop, Standard und Schnellladung.

  • Mit dem Quickdrop-Wechselsystem kann die Hochvoltbatterie binnen drei Minuten automatisch an einer speziellen Quickdrop-Wechselstation ausgeladen werden, ohne das der Fahrer das auto dafür verlassen muss.
  • Im Modus Schnellladung wird der DeZir an 400-Volt-Steckdosen mit Drei-Phasen-Strom aufgeladen. Laut Renault sollen rund 80 Prozent der Kapazität der Batterie (SOC) nach rund 20 Minuten aufgeladen werden können.
  • Die dritte Variante ist die Aufladung an einer haushaltsüblichen Steckdose mit 220 Volt. In diesem Modus benötigt man für eine vollständige Aufladung rund acht Stunden, um erneut 160 Kilometer zurücklegen zu können.

Außerdem kann der Renault seine Energiereserven per Rekuperation, dem Umwandeln von Brems- in Antriebsenergie teilweise auffrischen. Der Cw-Wert der Studie liegt bei gerade einmal 0,25 und das Gewicht des Elektroautos entspricht mit 830 Kilogramm etwa dem Gewicht eines Golf 1. Die Kevlar-Karosserie, die dieses Gewicht ermöglicht, dürfte allerdings in naher Zukunft für den Serieneinsatz nahezu unbezahlbar sein.

Technische Daten Renault DeZir

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.