Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)

Es ist schon ein bisschen her, als Singer seinen 911 DLS vorgestellt hat. Jetzt haben wir ihn in Natura sehen und erleben dürfen! Bei der uns sehr gut bekannten Kussmaul GmbH (Bugatti Chiron Teile), die einige Teile im Interieur für diese exklusive US-Manufaktur herstellt. Der Singer 911 DLS (Dynamics and Lightweight Study) basiert auf einem Porsche 964, trägt aber einen 4,0-Liter-Boxer mit 500 Saug-PS unter seiner Haube. Und wie schön ist bitte dieses Interieur?! Viel Spaß mit den Bildern!


Galerie: Porsche 911 Carrera reimagined - Singer 911 DLS

Porsche 911 Carrera reimagined - Singer 911 DLS
Bild 1 von 23

Übrigens: Auch das erste Kundenauto von Singer wurde letztes Jahr ausgeliefert. Ein Singer 911 mit Spitznamen „Lauf“. Wohl eine Andeutung an den Ort „Lauf an der Pegnitz“. Hier ein paar Bilder dieses wunderschönen Autos:

Porsche 911 Carrera reimagined by Singer 911 Vintage Cars Kussmaul GmbH AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck 78 750x450 - Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)
Porsche 911 Carrera reimagined by Singer 911 Vintage Cars Kussmaul GmbH AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck 77 750x450 - Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)
Porsche 911 Carrera reimagined by Singer 911 Vintage Cars Kussmaul GmbH AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck 85 750x450 - Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)
Porsche 911 Carrera reimagined by Singer 911 Vintage Cars Kussmaul GmbH AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck 4 750x450 - Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)
Porsche 911 Carrera reimagined by Singer 911 Vintage Cars Kussmaul GmbH AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck 16 750x450 - Singer 911 DLS mit 4,0-Liter-Boxer: Feinste Porsche 964 Veredelung (Bildergalerie)

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 29 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen