Spritsparer – der Opel Corsa verbraucht nur 3,5 Liter Diesel als Eco-Flex

Opel hat zum Modelljahr 2011 den Opel Corsa aufgefrischt, zu erkennen ist das aktuelle Modell an den Scheinwerfern und am breiteren Kühlergrill. Die gesamte Front des Corsa 2011 ist optisch dichter an den Opel Astra gerückt und wirkt wesentlich sportlicher als sein Vorgänger.


Nicht nur der neue Opel Corsa hat ein neues Gesicht bekommen auch die neue Markenbotschafterin Lena, die vergangenes Jahr den Euro Vision Song Contest gewonnen hat, bekam mit dem Corsa 2011 ihr erstes eigenes Sondermodell. Der Corsa Satellite, getauft nach dem Gewinnertitel des vergangenen Jahres, löst die beliebte Ausstattungsvariante Edition ab.

Die Motoren des Opel Corsa wurden bereits im vergangenen Jahr überarbeitet. Der sparsame Diesel-Eco-Flex mit einer Leistung von 95 PS verbraucht gerade einmal 3,5 Liter auf 100 Kilometer, mit einer vollen Tankladung hat man im Eco-Flex-Corsa eine Reichweite von bis zu 1142 Kilometern.

Bereits die Integration der  Start-Stop-Automatik hat den Durchschnittsverbrauch des neuen Opel Corsa um 0,2 Liter gesenkt. Der CO-2 Ausstoß liegt bei 94 Gramm pro Kilometer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen