Toyota produziert künftig ein Vollhybridauto in Frankreich

Toyota ist auf Wachstumskurs – Hybridautos sind gefragt wie nie zuvor und inzwischen in aller Munde. Erst vor einer Woche führte Toyota den Auris Hybrid zu einem Preis von rund 22.000 Euro in Deutschland ein. Jetzt verkündet der Konzern dass man die Produktionskapazitäten für Hybridautos ausbauen werde.


Toyota produziert künftig ein Vollhybridauto in Frankreich
Toyota produziert künftig ein Vollhybridauto in Frankreich – Bild: Toyota Presse

Der Auris Hybrid wird im britischen Burnaston seit Juni diesen Jahres montiert, eine zweite Produktionsstätte für Vollhybridfahrzeuge in Europa baut man nun im französischen Valenciennes auf.

Aktuell wird dort ausschließlich der Kleinwagen Toyota Yaris produziert, seit 2001 wurden dort mehr als 1,8 Millionen Fahrzeuge hergestellt. Toyota Motor Manufacturing France (TMMF) beschäftigt am französischen Standort rund 3.000 Mitarbeiter, die nun einer gesicherten Zukunft entgegen sehen können. Jährlich rollen rund 270.000 Einheiten vom Band. Insgesamt investiert Toyota 53 Millionen Euro in den Ausbau der Produktionsanlagen für Hybridfahrzeuge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen