VW Polo Bluemotion Verbrauch: 1.500 Kilometer mit einer Tankfüllung

Wenn es um den Treibstoffverbrauch eines Fahrzeugs geht, bestehen nicht selten Differenzen zwischen den Angaben des Herstellers und den Erfahrungswerten der Fahrzeughalter nach dem Kauf. Mit einem kritischen Blick wurde der Polo Bluemotion auf seinen Verbrauch hin getestet und bis zum letzten Tropfen Benzin gefahren – mit einem beeindruckenden Ergebnis.


Mit nur einer Tankfüllung besonders weit kommen

Der Test des Polo Bluemotion, der im Video durchgeführt wird, hatte nur ein Ziel: Die Werbeversprechen des Herstellers Volkswagen zu überprüfen und herauszufinden, ob tatsächlich mit einem beeindruckend niedrigen Verbrauch gerechnet werden kann.

Galerie: VW Polo BlueMotion (2012)

VW Polo BlueMotion (2012)
Bild 1 von 10

Mit einer einzigen Tankfüllung sollte das als sparsam vorgestellte und moderne Derivat ausgefahren und somit kein Test unter reinen Laborbedingungen durchgeführt werden. Fast durch die gesamte Bundesrepublik wurde der Polo Bluemotion bei diesem Test manövriert und über die Autobahnen von Hamburg über Leipzig nach München und wieder zurück nach Niedersachsen geschickt.

Polo Bluemotion Verbrauch

Der Verbrauch lag dabei durchschnittlich zwischen 3,2 und 3,4 Litern auf 100 Kilometer, abhängig vom aktuellen Streckenprofil und dem Fahrverhalten, das auf deutschen Autobahnen immer wieder Schwankungen unterliegt. Doch genau dies war beabsichtigt, um eine realistische Überprüfung des Polo Bluemotion und seines Verbrauchs vornehmen zu können.

Mehr als 1.500 Kilometer mit nur einer Tankfüllung meistern

Wer als Autofahrer den Verbrauch als wichtiges Kriterium bei seiner Kaufentscheidung mit einbezieht, dürfte mit einem Blick auf das Video die Vorzüge des getesteten Polo Bluemotion nicht verkennen können. Knapp 1.564 Kilometer schaffte das Fahrzeug und bot so eine Reichweite mit nur einer einzigen Tankfüllung, die als wahrlich bemerkenswert beschrieben werden kann.

Müßig ist es zu erwähnen, dass es sich hierbei um das Dieselderivat der aktuellen Baureihe des Polo handelt, die unabhängig von Hersteller und Derivat einen geringeren Verbrauch als der klassische Benziner mit sich bringt. Für einen individuellen Test des Polo Bluemotion dürfte das Video so manchen Anreiz geben.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen