BMW X3 M und X4 M 2019: Neue M3- und M4-Motoren jetzt schon in den BMW-SUV

d0cf44d61e814760941c6683d60f2550 - BMW X3 M und X4 M 2019: Neue M3- und M4-Motoren jetzt schon in den BMW-SUV

SUV werden von Tag zu Tag wichtiger. BMW treibt dieses Phänomen jetzt auf die Spitze und stellt den kommenden M3- und M4-Motor jetzt erstmals in den „kleinen“ Power-SUV X3 M und X4 M vor. Die Modelle haben in der Competition-Variante 510 PS aus einem Reihen-Sechszylindermotor. Die M3- und M4-Modelle werden auf der diesjährigen IAA vorgestellt.


BMW X3 M und X4 M mit wahlweise 480 oder 510 PS

Je nach Version – ob Basis oder Competition – leisten die neuen BMW X3 M und X4 M 480 oder 510 PS. Beide tragen einen 3,0 Liter großen Reihensechszylinder mit Bi-Turboaufladung unter der Haube. Das maximale Drehmoment des Aggregates beträgt 600 Nm, das seine Kraft über eine ZF-Achtgang-Automatik auf alle vier Räder verteilt.

In 4,1 Sekunden von 0 auf 100 Km/h

Ein Faktor, der eben immer noch zählt und ein entscheidender Faktor für den Kauf von sportlichen Automobilen ist: die 0 auf 100 Km/h-Zeit. In 4,1 Sekunden sprinten die Competition Modelle von 0 auf 100 km/h – die zivilen X3 M und X4 M benötigen 4,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei abgeregelten 250 km/h.

BMW X3 M und BMW X4 M AUTOmativ.de 16 750x450 - BMW X3 M und X4 M 2019: Neue M3- und M4-Motoren jetzt schon in den BMW-SUV

Aber es gibt ein optionales M-Drivers-Package, das die Höchstgeschwindigkeit auf ebenfalls elektronisch begrenzte 280 km/h anhebt. Adaptive Dämpfereinheiten sind ganz genau so Serie wie die 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. 21 Zoll gibt es optional.

Viel Carbon, viele Winglets

Der BMW X3 M Competition und der BMW X4 M Competition verfügen mit dem Rahmen der BMW Niere, den Außenspiegelkappen, den M Kiemen und dem Heckspoiler des Sports Activity Coupé, die jeweils in Schwarz hochglänzend gehalten sind, über M-typische Akzente am Exterieur. Außerdem gehören 21 Zoll große M Leichtmetallräder in Schwarz glanzgedreht und eine M Sportabgasanlage zu ihrer Serienausstattung.

Im Interieur gibt es Sportsitze in der erweiterten Lederausstattung Merino, modellspezifische Einstiegsleisten und eine Modellschriftzug-Plakette auf der Mittelkonsole. Optional sind für die Competition Modelle spezifische Lederpolster in Bicolor-Ausführung mit Alcantara-Applikationen erhältlich.

BMW X3 M und BMW X4 M AUTOmativ.de 19 750x450 - BMW X3 M und X4 M 2019: Neue M3- und M4-Motoren jetzt schon in den BMW-SUV

Preise zum Genfer Autosalon

Preise für die beiden M-SUV gibt es seitens BMW noch keine. Zum Genfer Autosalon Anfang März dürften wir mehr wissen.

BMW X3 M und BMW X4 M AUTOmativ.de 14 750x450 - BMW X3 M und X4 M 2019: Neue M3- und M4-Motoren jetzt schon in den BMW-SUV

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 30 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.