Chevrolet Corvette Z06 (2011)

Mit der Corvette Z06 bietet der renommierte, amerikanische Hersteller Chevrolet eine Neuauflage der legendären Baureihe. Die Baureihe wurde unter diesem Namen bereits in den 1950er Jahren auf den Markt gebracht und präsentiert sich seit 2006 als grundüberholtes Modell, bei dem nicht nur das sportliche Design, sondern vor allem die immens hohen Leistungswerte zu gefallen wissen.


Chevrolet Corvette Z06 (2011)
Chevrolet Corvette Z06 (2011)

Preis und Verbrauch

In seiner Basisvariante kann die Chevrolet Corvette Z06 ab 92.500 Euro erworben werden, Sonderausstattungen setzen preislich entsprechend höher an. Das Fahrzeug bietet einen durchschnittlichen Verbrauch von 14,7 Litern SuperPlus auf 100 km kombiniert, außerorts kann der Verbrauch auf bis zu 10,0 Liter reduziert werden. Der CO2-Ausstoß des Modells beläuft sich dabei auf 350 Gramm pro Kilometer nach Euro5-Norm.

[imagebrowser id=“163″]

Motor und Antrieb

Die Chevrolet Corvette Z06 bietet standardmäßig einen Achtzylinder-V-Motor mit Multipointeinspritzung und  einem Hubraum von bemerkenswerten 7.011 ccm. Mit diesem wird eine Leistung von 512 PS (377 kW) bei 6.300 U/min erreicht. Das Drehmoment des Fahrzeugs bietet maximal 635 Nm bei 4.800 U/min.

Fahrleistungen

Die Spitzengeschwindigkeit der Chevrolet Corvette Z06 wird bei 320 km/h erreicht. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in rasanten 3,9 Sekunden. Die Corvette Z06 verfügt über ein spezifisches Leistungsgewicht von 2,9 Kilogramm/PS.

Fazit

Mit der Chevrolet Corvette Z06 entscheiden sich Automobilfreunde nicht nur für ein Derivat mit einer jahrzehntelangen Geschichte, sondern eines der am stärksten motorisierten Derivate, das als Fahrzeug für den öffentlichen Raum erworben werden kann. Dennoch werden die meisten Käufer der Corvette Z06 diese vor allem als Wertanlage sehen, die kaum auf den Autobahnen in Deutschland als vielmehr auf präparierten Rennstrecken selten zum Einsatz kommen dürfte. Die Umwelt wird es jedem Käufer einer Chevrolet Corvette Z06 danken, da Emissions- und Verbrauchswerte im obersten Segment anzusiedeln sind. Wer dennoch ein wahrhaft sportliches Fahrgefühl in einem namhaften, amerikanischen Derivat sucht, kann dieses bei der Corvette Z06 finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen