Chevrolet Corvette ZR1 (2012): Preise, Bilder und technische Daten

Mit der Corvette ZR1 bietet der US-amerikanische Automobilhersteller Chevrolet die aktuell leistungsstärkste Variante dieser weltberühmten Baureihe an. Der rassige Sportwagen bietet dabei eine Leistung, die ausschließlich aus dem Rennsport bekannt ist und damit auch die Nutzung des hochwertigen Fahrzeugs vorgibt. Mit seinem immens hohen Einstiegspreis wird die Corvette ZR1 daher für die meisten Käufer zu einer reinen Wertanlage.


Chevrolet Corvette ZR1 (2012)
Chevrolet Corvette ZR1 (2012)

Preis und Verbrauch

Die Corvette ZR1 von Chevrolet kann für einen Grundpreis von 136.390 Euro erworben werden und bietet bereits in dieser Grundausstattung einige, luxuriöse Extras. Bei kombinierter Nutzung bietet das Modell einen durchschnittlichen Verbrauch von 15,0 Litern SuperPlus auf 100 km. Der CO2-Ausstoß der Corvette ZR1 liegt im Schnitt bei 355 Gramm pro Kilometer nach Euro5-Norm.

Galerie: Chevrolet Corvette ZR1 Preis

Chevrolet Corvette ZR1 Preis
Bild 1 von 4

Motor und Antrieb

Die Chevrolet Corvette ZR1 wird serienmäßig mit einem Achtzylinder-V-Ottomotor mit Multipointeinspritzung und einer mechanischen Aufladung angeboten. Der Hubraum des Derivats liegt bei 6.162 ccm, hiermit wird eine Leistung von 647 PS (476 kW) bei maximal 6.500 U/min geboten. Das Drehmoment der Corvette ZR1 liegt bei maximal 819 Nm bei bis zu 3.800 U/min. Angetrieben wird das Derivat serienmäßig über einen Heckantrieb.

Fahrleistungen

Die Spitzengeschwindigkeit der Chevrolet Corvette ZR1 liegt bei 330 km/h. Aus dem Stand auf 100 km/h beschleunigt das Fahrzeug in 3,4 Sekunden. Das Leistungsgewicht der hochmotorisierten Corvette liegt bei 2,3 kg/PS.

Fazit: Chevrolet Corvette ZR1

Während die aktuellen Ausgaben der Chevrolet Corvette bereits mit reizvollen Leistungswerten zu überzeugen wissen, toppt der ZR1 diese Performance noch einmal erheblich und wird so zu einem der beeindruckendsten Sportwagen, die der US-amerikanischer Hersteller jemals im Programm hatte. Mit den gebotenen Leistungswerten ist der Einsatz der Chevrolet Corvette ZR1 im klassischen Straßenverkehr kaum angedacht, wer sich für den Kauf des Modells entscheidet, wird dieses somit höchstens auf den Rennstrecken dieser Welt einsetzen. Ansonsten gilt es, dieses technische Meisterwerk als Statussymbol und Wertanlage in der heimischen Garage zu pflegen.

Weblinks: Chevrolet Corvette ZR1

Webseite des Herstellers: Chevrolet Corvette ZR1

Chevrolet Corvette ZR1 auf Wikipedia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen