Dacia Sandero Hybrid (2010)

2976d77ea27442128c6a766eaaf0fa9a - Dacia Sandero Hybrid (2010)

Hybridauto: Studenten der rumänischen Universität in Pitesti haben das erste Dacia Hybridauto gebaut, welches alternativ zum Dieselmotor, durch einen Elektroantrieb an der Hinterachse auf Touren gebracht wird.


Galerie: Dacia Sandero Hybrid 2010

Dacia Sandero Hybrid 2010
Bild 1 von 10

Dacia Sandero – Ein Preiswunder mit enormer Qualität

Der Dacia Sandero ist an sich schon ein Fahrzeug für den umweltbewussten Verkehrsteilnehmer und erreicht durch seine sparsame Motorisierung Verbrauchswerte von 5,3 l Benzin auf 100 Kilometer. Die Emissionswerte von 140g/km liegen bei einem Fahrzeug dieser Klasse im grünen Bereich und stehen der ebenbürtigen Konkurrenz in nichts nach. Wer denkt, dass man für diesen Wagen viel Geld ausgeben muss, hat sich getäuscht. Im Einstiegsbereich liegt der Dacia bei einem Sandero Preis von 8000,- Euro, was im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar ist.

Die Studenten an der Universität Pitesti haben sich Gedanken gemacht, wie man den Verbrauch und somit auch die Umweltbelastung noch weiter nach unten schrauben kann und statteten den Sandero mit einem Elektromotor aus. Der Prototyp hört auf den Namen „Hamster“. Die Verbrauchswerte konnten mit Hilfe der Verschmelzung von Diesel- und Elektromotor auf ca. 99g/km gesenkt werden, was für die angehenden Entwickler einen unerwarteten Erfolg darstellt.

Der Sandero Test – Alltagstauglich, oder nicht?

Auf verschiedenen Fotos des „Hamsters“ zieren die Buchstaben E-4WD die Heckklappe und lassen den interessierten Betrachter sofort erkennen, dass es sich um einen Vierradantrieb mit elektronischer Unterstützung handelt, der den Sandero in Bewegung versetzt.

Für die Nutzung im Alltag würde sich der Sandero Hamster hervorragend eignen, da man ihn in der Stadt mit E-Antrieb und auf längeren Strecken durch den Diesel- oder Benzinmotor betreiben könnte. Gehen wir von einem Sandero Preis von 14.000,- Euro als Hybridauto aus, gäbe es keinen Zweifel daran, dass die Nachfrage überaus gewaltig ausfallen würde.

Der Sandero Test ist bei den rumänischen Studenten jeweils sehr positiv ausgefallen und wie man auf einschlägigen Foren im Internet nachlesen kann, ist das Interesse an derartigen Projekten enorm ausgeprägt.

Ob der Dacia Sandero Hamster jedoch tatsächlich auf den Markt kommt und in Serie produziert wird, steht noch in den Sternen. Seitens des Herstellers gibt es auf jeden Fall noch keine Statements, ob man die Idee der cleveren Erfinder aus Pitesti aufgreifen und fortentwickeln möchte. Der Autofreund wartet gespannt ab und verfolgt auch weiterhin die Laufbahn des Sandero Hamster.

Technische Daten Dacia Sandero Hybrid

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Ein Gedanke zu „Dacia Sandero Hybrid (2010)

  • 27. Juni 2011 um 22:30
    Permalink

    Nächstes Jahr, werde ich versuchen einen Dacia zu fahren,
    der das Triple schafft.
    Tripower
    Benzin, LPG wie mein jetziger auch hat und Elektro auf Hinterachse.
    Der Elektro wird von Zweitaccu angetrieben, der über Flexsolarpanel auf Dach gespeist wird.
    Das Allrad des Dacia Duster ist also nur im 1 Gang auf der Hinterachse zuschaltbar um 4 x 4 für die Steigungen zu haben.
    Derzeit kann man ja nur in Holland Dacia Duster 4×2 oder 4×4 mit Benzin und LPG kaufen, wobei werksseitig Benzintank auf 20 l schrumpft und LPG auf 90 l liegt.
    Bedenkt man das 20 % am Ende nicht betankt werden sollte entspricht das mehr als 70 l.
    Mein Logan hat 50 l Benzin und 73 l LPG

    Mein Interesse liegt darin etwas für die Umwelt zu tun, daher hat auch mein Logan
    Solar indor Air Cooler, statt einer Klimaanlage, die für Astmatiker eh nicht tauglich ist.
    Heute war es hier richtig heiß, und mein
    Solarlüfter (PC 12 v Lüfter summte auf Vollast nur durch innen montierte Solarpanele.
    Wenn die Sonne Wärme macht soll sie auch die Kraft haben, einen Teil wieder aus dem Innenraum wieder nach draußen zu drücken.

    Gruß
    Gedankenblase.
    P.S. mal sehen ob es möglich ist den Hinterradantieb
    für den Duster vom Sandero zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen