Ex-McLaren CEO Mike Flewitt neuer Chef bei BAC Automobile

Briggs Automotive Company (BAC) hat die Ernennung von Mike Flewitt (Ex-McLaren) zum Vorstandsvorsitzenden bekannt gegeben. Mit der Ernennung von Mike Flewitt soll das Führungsteam von BAC gestärkt werden. Das Unternehmen BAC ist bekannt durch seinen extrem fahrerorientierten, straßenzugelassenen, einsitzigen Supersportwagen Mono.

Breakfast Club Stuttgart August 2015 2 750x422 - Ex-McLaren CEO Mike Flewitt neuer Chef bei BAC Automobile
BAC Mono Baujahr 2018

Flewitt bringt vier Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Automobilinnovation, Produktion und strategisches Management in das Unternehmen ein – und das zu einem Zeitpunkt, an dem das Wachstum des technologiegetriebenen Unternehmens einen rasanten Aufschwung nimmt. Im Jahr 2023 wird BAC seine aktuelle Mono-Produktpalette um neue Modelle erweitern und in neue globale Märkte eintreten. Auch innovative neue Technologien werden entwickelt.

Flewitt, der in der globalen Automobilindustrie als vollendeter Fachmann und versierter, ergebnisorientierter Visionär anerkannt ist, leitete McLaren Automotive Limited von 2013 bis 2021, nachdem er seine Rolle als Vice President, Manufacturing bei Ford of Europe aufgegeben hatte. Während seiner Amtszeit als CEO von McLaren Automotive leitete Flewitt die Markteinführung einer ganzen Reihe von Fahrzeugen, förderte dabei das schnelle Wachstum des Unternehmens und etablierte es als eine der weltweit führenden Supersportwagenmarken.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 33 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen und Unternehmen zum Ausdruck.

Benjamin Brodbeck has 1410 posts and counting. See all posts by Benjamin Brodbeck