NCAP Crashtest: Qoros 3 Sedan erreicht 5 Sterne

4e5a1dc2fae946d2bd70fd88f47fb9f4 - NCAP Crashtest: Qoros 3 Sedan erreicht 5 Sterne

Lange Zeit konnte man den chinesischen Autoherstellern nachsagen, das Ihre Autos zwar optisch dem europäischen Standard entsprechen, aber in Sachen Sicherheit waren die Fahrzeuge einfach nicht auf dem Stand, den Kunden hierzulande erwarten. Das scheint sich jetzt zu ändern, denn der chinesische Autohersteller Qoros hat mit dem Qoros Sedan beim aktuellen NCAP Crashtest die Höchstbewertung mit fünf Sternen im NCAP erreicht.


Wir betrachten die Testergebnisse im Einzelnen. China hat gelernt und kann es zumindest beim aktuellen Qoros mit den Sicherheitsstandards europäischer Autobauer durchaus aufnehmen.

Sicherheit für Erwachsene (95%)

Beim Frontaufprall bleibt die Fahrgastzelle stabil, die Auswertung der Sensoren an den Dummys ergab, das alle Körperregionen von Fahrer und Beifahrer gut geschützt sind. Das gilt sowohl für den Oberkörper wie auch für die Beine. Der Sitz und die Kopfstützen bieten einen ausreichend guten Schutz gegen ein Schleudertrauma beim simulierten Auffahrunfall.

NCAP Crashtest: Qoros 3 Sedan erreicht 5 Sterne
NCAP Crashtest: Qoros 3 Sedan erreicht 5 Sterne

Beim Seitenaufprall erzielte der Qoros 3 Sedan die maximale Punktzahl und konnte die unabhängigen Tester des NCAP vollends überzeugen. In Summe erreicht der Qoros 3 Sedan beim Insassenschutz für Erwachsene 95 Prozent.

Sicherheit für Kinder (87%)

Auch bei der Insassensicherheit für die kleinsten Passagiere im Alter von 1,5 bis 3 Jahren kann der Qoros 3 mit einer Gesamtpunktzahl von 87 Prozent durchaus überzeugen.

Positiv ist die serienmäßig vorhandene ISOFIX-Vorrichtung für Säuglinge und Kleinkinder. Auf allen drei Plätzen im Fond und auf dem Beifahrersitz lassen sich entsprechende Kindersitze leicht und sicher montieren.

Sicherheit für Fußgänger (77%)

Beim Thema Fußgängerschutz ist Volvo der unangefochtene Marktführer, nicht zu Letzt durch die Entwicklung eines speziellen Fußgänger-Airbags, der sich bei einem Unfall quer über der Motorhaube ausbreitet. Das kann der Qoros zwar noch nicht bieten, doch bei der Materialwahl haben die chinesischen Ingenieure durchaus ein gutes Händchen bewiesen.

Die Motorhaube gibt an den entscheidenden Stellen nach, jedoch nur soweit, das der Kopf eines Fußgängers nicht auf den darunter liegenden Motorblock aufschlägt, was schwere Verletzungen zur Folge hätte. Lediglich an den Außenseiten der Windschutzscheibe konnte der Sicherheitsstandard die NCAP-Tester nicht überzeugen.

Sicherheitsunterstützung (81%)

Serienmäßig verfügt der Qoros 3 über eine elektronische Stabilitätskontrolle und erfüllt damit eines der wichtigsten Kriterien des NCAP. Auch das Gurtwarnsystem und eine manuelle Geschwindigkeitsbegrenzung fielen den Testern positiv auf.

Technische Datebn zum Qoros 3 Sedan Testfahrzeug

Getestet wurde ein Qoros 3 Sedan des Typs 1.6T ‚Elegance‘ LHD. Der mit fünf Türen ausgestattete Wagen hatte im Jahr 2013 Markteinführung. Der Wagen hat ein Leergewicht von 1425 kg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen