Neuer offener Sternenwagen: Mercedes-AMG GT R Roadster

Absolut im Trend in diesen Tagen: die Kombination aus (Super)sportwagen und offen. Auch Mercedes-AMG hat zum Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März) etwas vorbereitet: den GT R Roadster. Streng auf 750 Exemplare limitiert leistet der V8 Biturbo-Roadster 585 PS. Na dann: Dach runter und ab geht’s Richtung Sonnenuntergang!


Mercedes AMG GT R Roadster 14 750x450 - Neuer offener Sternenwagen: Mercedes-AMG GT R Roadster

4,0 Liter Biturbo-V8 mit 585 PS

Der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor leistet im AMG GT R Roadster 585 PS, das maximale Drehmoment von 700 Newtonmetern steht von 2.100 bis 5.500 Umdrehungen zur Verfügung. Im Vergleich zu den übrigen AMG GT Modellen kommen andere Turbolader mit einer geänderten Verdichterbearbeitung und kleinerer Wastegate-Steuerdose sowie einer schärferen Applikation der Motorsteuerung zum Einsatz. Der Ladedruck stieg von 1,2 auf 1,35 bar. Hinzu kommen optimierte Auslasskanäle sowie eine modifizierte Verdichtung. Der gesamte Verbrennungsprozess wurde neu abgestimmt.

Mercedes AMG GT R Roadster 6 750x450 - Neuer offener Sternenwagen: Mercedes-AMG GT R Roadster
Mercedes-AMG GT R Roadster;Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km* Mercedes-AMG GT R Roadster;Combined fuel consumption: 12.4 l/100 km; combined CO2 emissions: 284 g/km*
Mercedes AMG GT R Roadster 17 750x450 - Neuer offener Sternenwagen: Mercedes-AMG GT R Roadster

Die speziell entwickelte Abgasanlage liefert nicht nur echten Rennwagensound, sondern spart durch die Verwendung von Titan für den Nachschalldämpfer und dünnwandigem Edelstahl für den vorderen Bereich der Abgasanlage auch rund sechs Kilogramm Gewicht.

Technische Daten des Mercedes-AMG GT R Roadster im Überblick

 Mercedes-AMG GT R Roadster
Motor4,0-Liter-V8 mit Direkteinspritzung und Biturbo-Aufladung
Hubraum3.982 cm3
Leistung430 kW (585 PS) bei 
6.250/min
Max. Drehmoment700 Nm bei 2.100-5.500/min
Kraftstoffverbrauch kombiniert12,4 l/100 km*
CO2-Emissionen kombiniert284 g/km*
EffizienzklasseG
Gewicht (DIN/EG)1.635 kg**/1.710 kg***
Beschleunigung 0-100 km/h 3,6 s
Höchstgeschwindigkeit317 km/h
Hinterachs-Sperrdifferenzialelektronisch geregelt
FahrwerkAMG RIDE CONTROL Sportfahrwerk mit adaptiver Verstelldämpfung und Gewindeanteil
Räder vorn / hinten10,0 J x 19 / 12,0 J x 20 
Reifen vorn / hinten275/35 R 19 /
325/30 R 20 
Bremsscheiben vorn/hinten390 mm/360 mm
Fahrprogrammesechs: Glätte, Comfort, Sport, Sport+, Individual, RACE

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 28 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen