Renault Espace mit besserer Ausstattung

Der Innenraum des neuen Renault Espace ist gegenüber der Vorgängerversion aufgewertet worden. Bereits in der Einstiegsversion ist beim aktuellen Modelljahr das Navigationssystem Carminat von TomTom mit an Board. Für einen besseren Sound als beim Vorgängermodell sorgen jetzt vier 30 Watt Lautsprecher, in der Premiumversion sind sogar acht Lautsprecher möglich.


Galerie: Renault Espace Mit Besserer Ausstattung

Renault Espace Mit Besserer Ausstattung
Bild 1 von 10

Von außen ist der neue Renault Espace durch das serienmäßige LED-Tagfahrlicht und schwarz lackierten Karosserieelementen, stark getönten Scheiben und getönten Leichtmetallfelgen im 17-Zoll-Format zu erkennen.

Dieselmotoren mit Partikelfilter

Die Dieselmotoren die Renault anbietet erfüllen alle samt die strengen Abgasnormen nach EU-5 Standard. Der Durchschnittsverbrauch mit Schaltgetriebe liegt bei 6,5 Liter Diesel auf 100 gefahrenen Kilometern, das entspricht einer CO-2 Emission von 170 Gramm pro Kilometer.

Mit Automatikgetriebe steigt der Verbrauch des Renault Espace auf 7,2 Liter Diesel, was einer CO-2-Emission von 189 Gramm pro Kilometer entspricht. Renault bietet noch weiter Diesel- und Benzinmotoren in seiner Produktpalette für den Espace an. Der Benzinmotor benötigt 9,1 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer und emittiert damit 209 g/km.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen