Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid (2011)

4782521d2543491ba854ac0c6b8f5ae0 - Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid (2011)fce3072f4e0049918dc783cbeaad71aa - Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid (2011)

Der schwedische Premiumhersteller Volvo präsentiert auf dem Genfer Autosalon 2011 eine nach eigenen Angaben seriennahe Version des Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid. Der Verbrauch soll dank Plugin-Hybridtechnologie auf den ersten 100 Kilometern gerade einmal 1,9 Liter Diesel verbrauchen.


Galerie: Volvo V60 Diesel Plug In Hybrid 2011

Volvo V60 Diesel Plug In Hybrid 2011
Bild 1 von 16

Das ehrgeizige Verbrauchsziel würde einer CO-2 Emission von gerade einmal 49 g/km entsprechen. Die Markteinführung des Volvo Hybrid soll ab 2012 erfolgen.

Der Plugin-Hybrid erzielt dermaßen gute Emissionswerte, weil er schon vor der Fahrt an einer Steckdose aufgeladen werden kann. Die Emissionen bei der Stromerzeugung, sollten welche entstehen, werden nicht in den Testverbrauch der ersten 100 Kilometer eingerechnet. VW bediente sich mit dem kürzlich präsentierten Ein-Liter-Auto ( VW-XL1) bei der Zertifizierung des Verbrauches von nur 0,9 Litern dem gleichen Trick. Und so fährt auch der neue Volvo direkt nach Fahrtbeginn erst einmal wie ein reines Elektroauto.

Wenn die elektrische Kapazität der 12 kWh Lithium-Ionen-Batterieeinheit voll ausgenutzt wird, schafft er damit beeindruckende 50 Kilometer. Die Hochvoltbatterie des V60 Dieselhybrids versorgt den 37 kW (70 PS) starken Elektromotor mit ausreichend Strom. Die elektrische Antriebseinheit befindet sich an der Hinterachse und wird von Volvo als Electric Rear Axle Drive (ERAD) bezeichnet.

Nach spätestens 50 Kilometern kommt der V60 dann nicht mehr nur mit elektrischen Energie vorwärts. Jetzt ist das Dieseltriebwerk an die Reihe seinen Dienst zu tun. Der modifizierte D5-Fünfzylinder-Turbodiesel hat einen Hubraum von 2,4 Litern, leitstet 158 kW (215 PS) und erzeugt seinerseits ein maximales Drehmoment von 440 Nm.

Die Antriebskraft des Selbstzünders wird über ein Sechsgang-Automatikgetriebe auf die Vorderräder übertragen. Genauere technische Angaben zum Volvo V60 Dieselhybrid macht das schwedische Unternehmen noch nicht. Aber bis zum Genfer Automobilsalon sin ja auch noch rund vier Wochen Zeit.

Emissionsarmer Fahrspaß

Volvo will mit dem V60 Plug-in-Hybrid ab 2012 Fahrspaß und Umweltbewusstsein vereinen. Stefan Jacoby, Präsident und CEO der Volvo Car Corporation wird in der Pressemitteilung mit den zitiert:

?Diese neue Hybrid-Generation ist die perfekte Wahl für die Kunden, die ein emissionsarmes Fahrzeug haben wollen, das gleichzeitig ein Höchstmaß an Fahrspaß bietet“

Den Fahrspaß muss der Schwede erst noch beweisen, glaubt man den bekannten technischen Daten zum Volvo V60 Diesel-Hybrid dürfte er allemal das Potenzial dazu haben.

Technische Daten Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid (2011)

Preis: unbekannt
Verbrauch: 1,9 Liter
CO2 Emission: 49 g/km
Typ: Plugin-Hybrid mit Dieselmotor
Leistung: Diesel (255 PS) / Elektromotor (70 PS)
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen