Volvo XC40, EC40 und EX40 Black Edition ab 49.190 Euro

7eafe25a793b470787eb1a5bb3894027 - Volvo XC40, EC40 und EX40 Black Edition ab 49.190 Euro

Volvo präsentiert für das Modelljahr 2025 die Black Edition Modelle seiner Elektroautos Volvo EC40 und Volvo EX40 sowie des konventionell angetriebenen Volvo XC40. Diese Sondermodelle eint ein schwarzes Exterieur, dunkle Akzente im Inneren und eine hochwertige Ausstattung. Volvo unterteilt die neuesten Black Edition Pakete in “Plus Black Edition” und “Ultra Black Edition.

Hauptsache schwarz

Die Black Edition setzt ganz auf das Motto, das bereits von größeren Volvo Modellen bekannt ist: Die Fahrzeuge zeigen sich komplett in Schwarz. Neben der Lackierung in Onyx Black bestechen die Außenspiegel, das Kontrastdach und die Fensterrahmen durch ihr elegantes Hochglanzschwarz. An der Front prangt entweder ein schwarzer Black Edition Sport-Kühlergrill (Volvo XC40) oder eine geschlossene schwarze Kühlergrillblende (Volvo EX40 und Volvo EC40), in der Mitte jeweils das markante schwarze Volvo Logo.

Am Heck runden schwarze Applikationen wie der Volvo Schriftzug und die Modell- sowie Motorenembleme das Gesamtbild ab. Die kompakten Premium-SUV rollen zudem auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen im Fünf-Doppelspeichen-Design in Diamantschnitt/Hochglanzschwarz.

Im Innenraum setzt sich das dunkle Design fort: Der anthrazitfarbene Dachhimmel harmoniert perfekt mit den komfortablen Sitzen, die je nach Ausstattungsvariante elektrische Verstellmöglichkeiten, eine Memory-Funktion und eine (feste) Lendenwirbelstütze bieten. Die Aluminium-Einstiegsleisten setzen dabei einen eleganten Kontrast.

Black Edition auf Basis von “Plus” und “Ultra”

Die Black Edition baut auf den beiden Top-Ausstattungsstufen Plus und Ultra auf. Neben dem Audiosystem “Premium Sound by Harman Kardon” mit 600 Watt Leistung, 13 Lautsprechern, Fresh Air Subwoofer und Dirac Unison Soundoptimierung sowie dem Infotainmentsystem auf Basis von Android Automotive mit Zugang zu verschiedenen Google Diensten und Services, verfügen die SUV über ein erweitertes Luftqualitätssystem mit Feinstaubfilterung nach Luftqualitätsstandard PM2,5.

Das Keyless Drive Zugangssystem ermöglicht das Starten des Fahrzeugs ohne Schlüssel, während die sensorgesteuerte Heckklappe sich automatisch öffnet. In Sachen Sicherheit bieten Volvo EC40, EX40 und XC40 in der Black Edition einiges an Ausstattung: Neben einer adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage, die Tempo und Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen hält, gehören ein automatisches Notbremssystem, ein Totwinkelassistent, ein Spurwechselwarner sowie die Komfortfunktion Pilot Assist zur Ausstattung.

Mit allen Motorisierungen kombinierbar

Die Black Edition ist mit allen verfügbaren Antriebsvarianten der kompakten SUV-Trios kombinierbar. Der 175 kW (238 PS) starke Single Motor ist im Volvo EC40 und im Volvo EX40 in Verbindung mit der Plus Black Edition erhältlich.

Die drei stärkeren Antriebsvarianten, vom 185 kW (252 PS) starken Single Motor Extended Range bis hin zum kraftvollen 325 kW (441 PS) starken Twin Motor Performance AWD, sind mit beiden Ausstattungsvarianten kombinierbar. Der Volvo XC40 ist sowohl mit dem 120 kW (163 PS) starken B3 Mild-Hybrid-Benziner als auch mit dem 145 kW (197 PS) starken B4 Mild-Hybrid-Benziner als Plus und als Ultra Black Edition erhältlich.

Volvo 40er Black Edition: Preise

Volvo XC40, EC40, EX40 Black Edition Preise
AusstattungPlus Black EditionUltra Black Edition
Volvo EC40ab 58.090,- Euroab 63.490,- Euro
Volvo EX40ab 56.590,- Euroab 62.590,- Euro
Volvo XC40ab 49.190,- Euroab 51.190,- Euro

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 33 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen und Unternehmen zum Ausdruck.

Benjamin Brodbeck has 1415 posts and counting. See all posts by Benjamin Brodbeck