Die perfekte Symbiose aus Heimkino und Van – Ford macht es möglich!

e24775dc5f9e4ac08000429c0f0158e7 - Die perfekte Symbiose aus Heimkino und Van – Ford macht es möglich!

Das Exterieur eines normalen Ford Transit, das Interieur eines Privat-Jets: das Ford Transit Skyliner Concept geht – für einen Großserienhersteller – einen mutigen Schritt in Richtung luxuriöser Personenbeförderung.


Die West-Coast-Customs von Ford. Nur in einer besseren Qualität.

Eigentlich wäre dieser Transit ein perfektes Ausstellungsstück für die morgen beginnende Tuning World. Doch er war ein Ausstellungsstück für die New York Autoshow und ist wahrscheinlich noch für weitere Shows in den USA eingespannt.

Diese luxuriöse Studie basiert auf dem handelsüblichen Ford Transit mit Hochdach und langem Radstand. Umgebaut wird sie von der in Los Angeles ansässigen Firma Galpin Auto Sports. Die 15 zur Verfügung stehenden Quadratmeter werden geschickt genutzt, um vier Ausstattungslinien nach gewünschter Hauptnutzung unterzubringen: so kann sich der Kunde zwischen Theater, Business, Travel und Reception entscheiden.

Ford Skyline Transit Innenraum

Den Innenraum beschallt eine 7.2-Surround-Sound Anlage.

Der gesamte Innenraum – von den Sitzen bis hin zur LED-Stimmungsbeleuchtung – ist Dank des integrierten Steuersystems über ein Smartphone oder Tablet bedienbar. Das Entertainment-System verfügt außerdem über Focal Utopia 7.2-Surround-Sound mit Lautsprechern, die in Handarbeit speziell für den Ford Transit Skyliner in Frankreich gefertigt wurden. Außerdem mit an Bord: Satellitenempfang für HD-TV, ein Medienserver mit Speicherplatz für mehr als 300 Blue-Ray-Filme oder mehr als 1.000 DVDs, eine eingebaute Bar und maßgeschneiderte Gepäckstücke passend zu den stilvoll bezogenen Luxussitzen.

Höchste Motorisierung für Europa: 155 PS.

Das könnte Ford sich in den USA nicht erlauben: eine Top-Motorisierung von 155 PS. Deswegen gibt es für den Nordamerikanischen Markt auch den aus der F-150-Baureihe bekannten 3,5 Liter EcoBoost-Benzinmotor. In Europa stehen daher folgende Motorvarianten für den Ford Transit zur Verfügung: aus einem 2,2-Liter-TDCi-Turbodiesels staffelt sich das Leistungsangebot von 100 PS über 125 PS bis zu 155 PS. Die mittlere Leistungsversion begnügt sich mit einem Verbrauch von 6,4 Litern/100 Km.

Aber ob die luxuriösen Varianten für den Ford Transit wirklich kommen, steht noch in den Sternen. Aus diesem Grund wurden auch noch keine Preise für die Ausstattungslinien genannt.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen