BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige

Es ist kein Motorrad und auch kein Quad – und mit einem Auto hat es so gut wie gar nichts gemein: das Dreirad. Der Markt für solche Fahrzeuge ist in Europa begrenzt, vielleicht deshalb, weil viele Skeptiker für ein simples Spaß-orientiertes Fahrzeug nicht so viel Geld ausgeben wollen. Dem kommt jetzt der kanadische Hersteller BRP entgegen und bringt Anfang 2019 ein kostengünstiges Modell auf den deutschen Markt. Der Can-Am Ryker soll ein On-Road Erlebnis ab 9.799 Euro bieten.


Anpassungsfähig und ohne Wartungskosten

Der Can-Am Ryker ist mit zwei Motoroptionen erhältlich: einem Rotax 600 ACE Zweizylinder oder einem Rotax 900 ACE Dreizylinder. Außerdem verfügt er über eine langlebige Antriebswelle, die keine Einstellung, Ausrichtung oder Wartung erfordert, was die Kosten für den Eigentümer senken und das Fahrzeug preislich noch attraktiver machen soll.

BRP Can Am Ryker AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Ilona Farsky 2 750x450 - BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige

Lenker und Fußrasten lassen sich ohne zusätzliche Werkzeuge oder Teile angeblich sekundenschnell an die Bedürfnisse unterschiedlicher Fahrer anpassen. Durch das Automatikgetriebe entfällt das Schalten und der niedrige Schwerpunkt soll dem Fahrer einen unmittelbaren Kontakt mit der Straße vermitteln.

BRP Can Am Ryker AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Ilona Farsky 750x450 - BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige

75.000 Wege um sein ganz eigenes Dreirad zu konzipieren 

Der Can-Am Ryker kann auf mehr als 75.000 Arten mit Zubehörteilen, die laut Angaben alle leicht auszutauschen sind, individualisiert werden. Auch Funktionszubehör, für das Fahren allein oder zu zweit oder für erweiterten Stauraum, steht zur Verfügung. Die Preise aller Zubehörteile sollen dem Fahrzeugpreis entsprechend ebenfalls erschwinglich sein, heißt es.

BRP Can Am Ryker AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Ilona Farsky 8 750x450 - BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige
BRP Can Am Ryker AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Ilona Farsky 6 750x450 - BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige

Wer sich das ganze jetzt nicht wirklich vorstellen kann, hat die Möglichkeit die BRP App zu nutzen. Dank Augmented Reality kann das Fahrzeug nach Belieben moduliert und raumfüllend vor sich angesehen werden.

Off-Road Erlebnis mit der Can-Am Ryker Rally-Edition

Wem ein Dreirad für die Straße etwas zu brav ist, kann zur Rally Edition greifen. Damit kann der Fahrspaß auf unbefestigte Straßen ausgedehnt werden. 
Der Rally-Modus soll dem Fahrer Drifts auf Kies und Schotter ermöglichen, ohne dabei die Kontrolle zu verlieren.

BRP Can Am Ryker AUTOmativ.de Benjamin Brodbeck Ilona Farsky 3 750x450 - BRP Can-Am Ryker: Für Unentschlossene oder Abenteuerlustige

BRP-Dreirad Fahrspaß mit B-Führerschein

Dreirad Fahrzeuge, dafür braucht man doch bestimmt wieder einen Führerschein Zusatz – Eben nicht. Der Can-Am Ryker lässt sich mit dem B-Führerschein Fahren. Wenn Sie sich also noch nicht ganz sicher sind, ob Sie bereit sind von vier Rädern auf zwei umzusteigen, dann können Sie erstmal den Mittelweg probieren – das Dreirad. 

Alternativ lässt sich auch dieses E-Moped von NIU ganz ohne zusätzlichen Führerschein fahren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen