Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

e7e2b0bbbd2040aaba83a2ba072e54bd - Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

Cupra, die spanische Performance- und Tochtermarke von Seat haut gerade eine Motorisierung und Modellvariante nach der anderen raus. Sei es der Cupra Formentor VZ e-Hybrid oder neue Varianten des Leon: in Spanien passiert grade echt viel. Jetzt bauen die Spanier tatsächlich den 2,5-Liter großen Audi-Fünfzylinder in ihr heißes SUV-Coupé und benennen die Rakete Cupra Formentor VZ5. Wir haben erste Infos!


cb no thumbnail - Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

400 PS aus Audi-Fünfzylinder

Seat bzw. Cupra ist mit dem Formentor VZ5 ein echter Coup gelungen: Eigentlich wollte Volkswagen schon in seinen Golf 8 R den 2,5-Liter-Fünfer einbauen, aber Audi verwehrte den Zugang. Scheinbar ist Cupra bei Audi beliebter als Volkswagen. So bedienen sich die Spanier bei ihren Performance-Autos auch gerne mal am Audi-Regal, wie zum Beispiel der Brembo Bremsenanlage der älteren RS3-Modelle.

Hier die Weltpremiere des Cupra VZ5 (22.02.2021, 11 Uhr) live mitverfolgen:

cb no thumbnail - Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jedenfalls soll der Cupra Formentor VZ5 genannte Bolide mit 400 PS aufwarten. Zumindest hat der Fünfzylinder diese Leistung in den Audi RS-Modellen. Der Cupra Formentor VZ5 dürfte demnach auch etwas größere Lufteinlässe an der Front bekommen.

Abgasanlage im Italo-Design

Ein bisschen Maserati- oder Ferrari-Design gibt es am Heck. So soll für den Formentor VZ5 eine eigene Abgasanlage entwickelt worden sein. Sie ist auch auf dem Teaserbild erkennbar. Zwei leicht versetzt übereinander liegende Endrohre zieren den Heckabschluss. Ein Design, das man normalerweise von italienischen Sportwagenmarken kennt. Ob es eine Akrapovic-Abgasanlage – zumindest optional – wie beim Golf 8 R gibt, ist unklar, scheint aber unwahrscheinlich.

cb no thumbnail - Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Torque Splitter an der Hinterachse

Die momentane Top-Version des Cupra Formentor VZ mit 310 PS-Benziner hat es noch nicht, der VZ5 soll es aber bekommen: Einen Torque Splitter an der Hinterachse. Das ist das Bauteil, das wir von Golf R und Tiguan R kennen. Damit sind nicht nur höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich, sondern dieses Bauteil sorgt auch für mehr Stabilität und vor allem einfachere und gezieltere Drifts im sogenannten „Drift-Mode“. Ob tatsächlich ein solcher Mode Einzug hält ist zwar wahrscheinlich, jedoch noch nicht bestätigt.

cb no thumbnail - Cupra Formentor VZ5: 400-PS-Fünfzylinder bald da! (Update)

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4,5 Sekunden, 280 Km/h Top Speed

Wenn wir unsere Tests in den vergangenen Wochen mit dem EA888 Evo Motor von Audi anschauen und 0-100-Zeiten vergleichen, könnte es der Cupra Formentor VZ5 mit etwas über 1,6 Tonnen Leergewicht schon auf Zeiten unterhalb von 4,5 Sekunden schaffen. Das wäre echt brachial. Mit einem entsprechenden Performance-Paket könnte Seat auch 280 Km/h Top Speed freischalten. Wir sind gespannt!

Die Preise für den Cupra Formentor VZ5 dürften bei knapp unter 60.000 Euro starten.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 30 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.