Mercedes F700 DIESOTTO (2007)

3061d38c03e2498dbb8a2c00b087697f - Mercedes F700 DIESOTTO (2007)

Benzin-/Dieselmotor: Mit dem Mercedes-Benz F 700 DIESOTTO (2007) wurde dem Frankfurter Publikum auf der IAA 2007 eine Studie vorgestellt, die die Vorteile eines Benzinmotors mit denen eines Dieselmotors verbindet.


[seo_gallery category=“Auto“ gallery=“Mercedes F700 DIESOTTO (2007)“ size=“small“ skin=“black“]

Ein 175 kW (238 PS) starker Vierzylinder-Motor treibt den F700 Diesotto an, der wird zusätzlich von einem 15 kW (20 PS) starken Elektromotor unterstützt. Für die Beschleunigung von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde benötigt der F 700 7,5 Sekunden, seine Höchstgeschwindigkeit ist auf 200 km/h begrenzt. Der Verbrauch soll laut Konzerngaben bei 5,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern liegen, was CO-2 Emissionen von 127 g/km verursacht.

Technische Daten Mercedes F700 DIESOTTO

Preis: —
Verbrauch: —
CO2 Emission: —
Typ: —
Leistung: —
Drehmoment: —
Beschleunigung 0-100 km/h: —
Höchstgeschwindigkeit: —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen