Schau‘ mal, was da glänzt! Infiniti Q60 mit Zehnschicht-Lackierung

Auf Automessen glänzt alles. Alle Autos werden für derartige Ausstellungen unter strengster Beobachtung gefertigt, Karosserieteile als auch Interieur-Elemente werden von Hand penibel nachgezogen, um die Spaltmaße so perfekt wie nur möglich zu halten, die Lackierung wird mehrmals poliert, um den „Orangenhaut-Effekt“ möglichst zu minimieren. Damit ist klar: jedes Auto glänzt – vom kleinen Dacia bis zum großen Bentley. Jedoch stach ein Automobil dieses Jahr aus der ohnehin schon perfekten Masse heraus: das Infiniti Q60 Sportcoupé.


Infiniti Q60 auf dem Autosalon in Genf-Zehn-Schicht-Lackierung-R

Welch Glanz: Infiniti Q60 mit Zehnschicht-Lackierung

Und das macht dann doch kaum ein Hersteller: Infiniti lackierte das Sport Coupé des Q60 in zehn Schichten. Und ja: wir haben noch nie solch ein glänzendes, nein .. strahlendes Fahrzeug gesehen. Klar inszenierte Infiniti das auch fantastisch mit dem dunklen Hintergrund und der überaus ansehnlichen Hostess, aber man merkte auch beim Photographieren, dass diese rote Lackierung etwas ganz Besonderes ist.

Nur leider kommen wir potentielle Kunden nicht in den Genuss dieser überaus intensiven und aufwendigen Lackierung. Schade.

Girls_of_Autosalon_Genf_2016_die_wahren_Schoenheiten_Hostessen_AUTOmativ.de_Miriam_Weichselbraun_Audi_Lamborghini_Alfa_Romeo_Maedels_Models_Benjamin_Brodbeck

Die technischen Details des Infiniti Q60 Sport Coupé

Unter der Haube des Infiniti Q60 Sport Coupé sorgt ein 3,0 Liter V6-BiTurbomotor aus der neuen VR-Motorenfamilie für Vortrieb.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 29 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft bei Prof. Dr. Diez. Danach wechselte er an die Universität Wien, wo er Publizistik- und Kommunikationswissenschaften studierte und mit dem akademischen Grad 'Magister der Philosophie' abschloss. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de sowie zahlreichen weiteren Plattformen zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen