Volvo S80 (2012)

Der S80 ist eine Baureihe der gehobenen Mittelklasse, die seit 1998 durch den schwedischen Hersteller Volvo angeboten wird und seit 2006 in ihrer zweiten Generation vorliegt. Die Baureihe bietet eine Vielzahl von Motorisierungen als Benziner- sowie Dieselvariante, in der neusten Auflage bietet das Modell serienmäßige Besonderheiten wie eine automatische Abstands- und Geschwindigkeitsregelung, Bi-Xenon-Scheinwerfer sowie das hochwertige Fahrwerk Four C.


Preis und Verbrauch

Als Volvo S80 2.0 ist mit einem Grundpreis von 32.280 Euro zu rechnen, die leistungsstarke Dieselvariante D5 ist ab 39.940 Euro zu haben. Die Grundversion präsentiert sich mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 8,3 Litern SuperPlus auf 100 km bei kombinierter Nutzung, der CO2-Ausstoß erreicht hierbei 199 g/km. Der D5 verbraucht kombiniert 4,9 Liter Diesel, der Wert sinkt außerorts auf bis zu 4,2 Liter. Die Emissionen belaufen sich in diesem Fall auf durchschnittlich 129 g/km.

Galerie: Volvo S80 (2012)

Volvo S80 (2012)
Bild 10 von 10

Motor und Antrieb

Als 2.0-Liter-Variante bietet der Volvo S80 mit seinem Reihen-Vierzylinder mit Multipoint-Einspritzung eine Leistung von 145 PS (107 kW) bei 4.500 U/min. Das Drehmoment liegt bei maximal 190 Nm bei 3.750 U/min. In der höher motorisierten Variante bietet der Hubraum 2.400 ccm, die Leistungswerte liegen bei 215 PS (158 kW) bei maximal 4.000 U/min. Das maximale Drehmoment erreicht 440 Nm bei 1.500 U/min.

Fahrleistungen

Als Volvo S80 2.0 wird eine Spitzengeschwindigkeit von 205 km/h geboten, die Höchstgeschwindigkeit des D5 liegt bei 230 km/h Spitze. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird je nach Motorisierung in 10,9 Sekunden bis zu 7,6 Sekunden möglich.

Fazit: Volvo S80

Mit seiner Vielfalt an Motorisierungen trifft der Volvo S80 den Geschmack sämtlicher Automobilfreunde, die mit einer etwas leistungsstärkeren Performance Berufsleben und Freizeit gestalten möchten. Seit der zweiten Generation ist der S80 auch technisch auf einem hohen Niveau und schenkt ein einladendes Fahrgefühl mit zahlreichen Extras. In den Dieselvarianten der Baureihe zeigen sich dabei auch die Verbrauchswerte besonders ansprechend.

Weblinks: Volvo S80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen