IAA 2011: Ford Evos – der schicke Plug-in-Hybrid

Ford hat schon im Vorfeld der kommenden IAA Bilder des neuen Conceptcars Ford Evos veröffentlicht und bereits jetzt schon einige Details der Studie preisgegeben. Ford arbeitet daran sein Image aufzupolieren und zeigt mit den aktuelle Studien seine neue Designsprache. Die Fahrzeuge sollen sportlicher werden und zugleich umweltschonend unterwegs sein. Was bietet sich da mehr an, als einen Plugin-Hybriden zu entwickeln, einige Elemente wie die Flügeltüren aus der Tuningwelt zu übernehmen und eine bösen Blick auf den Kühlergrill zu designen. Das Ergebnis sieht man auf den Bildern des neuen Ford Evos Concept. Wir haben die schönsten Bilder zusammengestellt


Galerie: Ford Evos Concept 2011 auf der IAA 2011

Ford Evos Concept 2011 auf der IAA 2011
Bild 1 von 12

Der Evos Concept bietet Platz für bis zu vier Personen, die über die sich weit öffnenden Flügeltüren, in das Hybridauto steigen können. Ford hat dem EVOS gleich vier solcher Türen spendiert. Mit einer Länge von 4,50, einer Breite von 1,97 und eine Fahrzeughöhe von gerade einmal 1,36 soll der Evos Hybrid als Sportwagen im Markt positioniert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen