Platz 6: Toyota Auris 1.4 D-4D – ADAC Autokosten untere Mittelklasse

43e8fd64985149219ff2cbbfb499ba1d - Platz 6: Toyota Auris 1.4 D-4D - ADAC Autokosten untere Mittelklasse

Toyota Auris 1.4 D-4D – hochwertiger Diesel mit niedrigen Autokosten: Der Toyota Auris wurde 2007 als Nachfolger des Corolla auf dem internationalen Markt eingeführt und ist zum Aushängeschild der Kompaktklasse des japanischen Herstellers geworden. 


Platz 6: Toyota Auris 1.4 D-4D - ADAC Autokosten untere Mittelklasse
Platz 6: Toyota Auris 1.4 D-4D – ADAC Autokosten untere Mittelklasse

Als Modell Toyota Auris 1.4 D-4D überzeugt die untere Mittelklasse durch ihre Autokosten, die beim aktuellen ADAC Kostenvergleich 2013 einen sechsten Platz mit 37,1 Cent pro Kilometer bzw. 464 Euro monatlichen Gesamtkosten als bester Diesel einbrachten.

Galerie: Toyota Auris (2014)

Toyota Auris (2014)
Bild 1 von 10

Preis und Verbrauch

Zu haben ist der Toyota Auris 1.4 D-4D in seiner Grundausstattung ab 17.900 Euro, wodurch er zum teuersten Derivat in der Top 10 des Kompaktsegments bezogen auf den reinen Kaufpreis wird. Dies wird bereits erheblich durch den überschaubaren Verbrauch von 4,2 Litern Diesel auf 100 km bei kombinierter Nutzung ausgeglichen. Die kombinierten CO2-Emissionen betragen bei diesem Modell 109 Gramm pro gefahrenem Kilometer.

Motor und Antrieb

Das Dieselmodell des Toyota Auris präsentiert sich mit einem Reihen-Vierzylinder mit Common-Rail-Einspritzung und Turbolader. Beim einem Hubraum von 1.364 ccm wird eine Leistung von 90 PS (66 kW) bei 3.800 Umdrehungen geboten. Sein maximales Drehmoment erreicht der Kompaktwagen bei 205 Nm zwischen 1.800 und 2.800 Umdrehungen in der Minute.

Fahrleistungen

Die Höchstgeschwindigkeit des Toyota Auris 1.4 D-4D liegt bei 180 km/h, womit das Modell zu den schnellsten der Top 10 gehört. Seine Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer erfolgt in 12,5 Sekunden.

Fazit Toyota Auris 1.4 D-4D

Mit Vorliebe für Dieselderivate gibt es nach der ADAC-Analyse für die gesamten Autokosten im Segment der unteren Mittelklasse kein preiswerteres Fahrzeug als den Toyota Auris 1.4 D-4D. Der gehobene Kaufpreis und der hiermit verbundene, erhöhte Wertverlust von monatlich 213 Euro sollte daher nicht abschreckend wirken. Ausgeglichen wird dies beispielsweise durch sehr niedrige Werkstattkosten von durchschnittlich 45 Euro im Monat sowie geringe Betriebskosten von 101 Euro monatlich.

TOP 10 der Untere Mittelklasse
Platz Modell Kraftstoff Preis Cent/Km
1 Dacia Logan MCV 1.2 16V 75 Essentiel Super 7.990 30,7
2 Dacia Dokker 1.6 MPI 85 Super 8.990 34,8
3 Super 9.990 35,4
4 SEAT Leon SC 1.2 TSI Super 14.890 36,3
5 Dacia Duster 1.6 16V LPG105 Prest. Flüssiggas 15.190 36,5
6 Toyota Auris 1.4 D-4D Diesel 17.900 37,1
7 Peugeot 2008 82 VTi Access Super 14.700 37,4
8 KIA cee ́d 1.4 Attract Super 14.590 37,7
9 Peugeot 308 82 VTi Access Super 16.450 38,3
10 Renault Captur ENERGY dCi90 Dynam Diesel 19.390 38,4
Quelle: ADAC Autokosten Oktober 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen