BMW M3 Cabrio (2011)

Weg mit dem Stoffverdeck: Seit 2008 präsentiert sich das BMW M3 Cabrio mit einem dreiteiligen Hardtop, das sich innerhalb von 22 Sekunden elegant unter der Kofferraumabdeckung zusammenfaltet.


BMW M3 Cabrio (2011)
BMW M3 Cabrio (2011)

Das Mittelklasse-Cabrio trumpft mit souveräner Motorpower und gehobener Ausstattung – ein kraftvoller Sprinter im eleganten Dress.

Galerie: BMW M3 Cabrio

BMW M3 Cabrio
Bild 1 von 6

Preis und Verbrauch

Mit einem Startpreis von 75.900 Euro inklusive Mehrwertsteuer liegt das BMW M3 Cabrio preislich etwa 7.000 Euro über dem M3 Coupé. Sein Verbrauch ist geringfügig höher als der der M3 Limousine und des Coupés: Im kombinierten Fahrbetrieb verbraucht der kraftvolle V8-Motor 12,7 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer Fahrstrecke – nicht eben wenig.

Auf satte 18 Liter steigt der Verbrauch innerorts. Außerorts verbraucht das BMW M3 Cabrio immer noch 9,6 Liter Benzin. Die CO2-Emissionen sind entsprechend hoch: 297 Gramm pro Kilometer.

Motor und Antrieb

Das BMW M3 Cabrio ist wie die anderen M3-Modelle mit einem 420 PS starken Vierliter-V8-Motor ausgestattet, der ab 3.900 Umdrehungen ein maximales Drehmoment von 400 Nm zur Verfügung stellt. Die Kraftübertragung findet über ein Schaltgetriebe mit sechs Gängen statt; ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe mit DriveLogic kann gegen einen Aufpreis von 3.900 Euro gebucht werden.

Via DriveLogic lassen sich je nach Betriebsart – sequenziell oder automatisiert – fünf beziehungsweise sechs unterschiedliche Fahrprogramme abrufen. Durch den Einsatz des M-Doppelkupplungsgetriebes, einer Entwicklung des Getriebeherstellers GETRAG, lassen sich die Schaltzeiten verkürzen und der Verbrauch geringfügig senken.

Fahrleistungen

Wie auch das M3 Coupé und die Limousine ist das BMW M3 Cabrio auf einen Topspeed von 250 Stundenkilometern elektronisch abgeregelt. Die Muskeln lässt der schnittige Bayer vor allem beim Beschleunigen spielen: Auf hundert Stundenkilometer bringt es der Topless-Bolide in rasanten 5,3 Sekunden, von denen sich noch zwei Zehntelsekunden durch den Einsatz des Doppelkupplungsgetriebes einsparen lassen. Ein hochkarätiger Sprinter also, der auf der Überholspur durch solide Performance glänzt.

Fazit: BMW M3 Cabrio

Das BMW M3 Cabrio bietet neben seiner kraftvollen Motorisierung und der sportlichen Fahrdynamik schon in der Basisausstattung eine umfangreiche Sicherheitsausstattung und gehobenes Mittelklasse-Interieur mit einer breiten Palette zusätzlich nachrüstbarer Features. Ein Wermutstropfen ist der hohe Verbrauch.

Preislisten BMW 3er

[downloads query=“category=3″ ]

Weblinks: BMW 3er Coupe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen