Für noch härtere Verfolgungsjagden: Polizei Sachsen bekommt 15 Renault Zoe

3f7c3427b19b44c5bb0d31870291f7f9 - Für noch härtere Verfolgungsjagden: Polizei Sachsen bekommt 15 Renault Zoe

Die Polizei Sachsen rüstet auf: um jetzt noch mehr Dresdner Autofahrer-Liebesbriefe in noch längerer Zeit verteilen zu können und durch ständiges und langes Laden der modernen Elektroautos endlich die wohl verdienten Kaffeepausen zu rechtfertigen, bekommt die Exekutive nun 15 Renault Zoe Fahrzeuge. Wir sind sowas von neidisch. Nun, wenigstens wird man bei Regen nicht nass.


Es soll auch kreative Menschen bei der Polizei geben - das beweist zumindest dieses Photo. Eine Momentaufnahme des zweiten Autoballett-Ensembles der Polizei-Zweigstelle Dresden.
Es soll auch kreative Menschen bei der Polizei geben: das beweist dieses Photo. Man sieht eine Momentaufnahme des zweiten Autoballett-Ensembles der Polizei-Zweigstelle Dresden.

15 Renault Zoe und 5 Kangoo Z.E. für die Polizei Sachsen

Liebe Beamten, jetzt einmal ganz im Ernst: wir fühlen mit Euch. Wir selbst mussten auch schon Renault Zoe fahren und wollten uns schon bei den Zoes dieser Welt für die Beleidigungen und Flüche, die im Innenraum des Elektro-Vehikels völlig unkontrolliert gefallen sind, entschuldigen. Ihr habt da mit Sicherheit eine bessere Datenbank, um dies gleich für uns mit nachzutragen.

Kein Polizist zu sehen? Kaffeepause!
Kein Polizist zu sehen? Kaffeepause!

Die Renault Zoe Flotte für die sächsischen Bürger- und Kriminalbeamten ist natürlich mit Blaulicht spezialausgestattet und soll im innerstädtischen als auch im ländlichen Raum eingesetzt werden. Zum allerersten Mal müssen Polizisten abwägen und sich zwischen dem Einschalten des Blaulichts und dem Verfolgen von Verkehrs-Raudis entscheiden – denn beides geht aus Gründen des übermäßigen Stromverbrauches des Blaulichtes und der Signalanlage natürlich nicht.

.. Hat denn niemand unseren damaligen Fahrbericht gelesen??

Für die Beamten nur das Allerbeste

Eine neue Aufgabenstellung, an die man sich nach jahrelangem TDI-Luxus erst einmal gewöhnen muss. Lustig wird es auch dann, wenn die Monate kälter werden und man nicht mehr bei laufendem Motor und voller Sitzheizung über vorbeischreitende Passanten lästern kann. Beziehungsweise: man kann mit voller Sitzheizung stehen bleiben. Nur kommt man dann nur nicht mehr weg, wenn die zwei Gehirnzellen der rechten Hohlköpfe ihrem übrigen Kadaver signalisieren: „Polizeiaudo umfalln!“. Soll ja in Deutschland vorkommen. Sogar in Sachsen! Haben wir gehört.

Das schwarze Schaf unter den weiß-blauen Kollegen.
Das schwarze Schaf unter den weiß-blauen Kollegen.

Aber wenigstens fangen Elektroautos nicht ganz so schnell Feuer, wenn irgendein Freitaler wieder eine Autobombe gebastelt hat.

Und da der Zoe ja ein ziemlich kleines Auto ist, wird dieser um den nicht minder attraktiven Elektro-Kangoo ergänzt. Wenn mal besonders viele Sünder verhaftet werden müssen.

Benjamin Brodbeck

Benjamin Brodbeck ist 26 Jahre alt und studierte Automobilwirtschaft. Momentan befindet er sich in seinem Magister für Publizistik an der Universität Wien. Neben seiner Tätigkeit als Jazz-Pianist bringt er seine Leidenschaft für und sein Wissen von Automobilen in Form und Sprache als Publizist bei AUTOmativ.de zum Ausdruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen