Wohnmobile 2014: Vollintegrierte von Carthago, Detleffs und Rapindo

5969b7b5e94c4b0c8384f0618c6cc61a - Wohnmobile 2014: Vollintegrierte von Carthago, Detleffs und Rapindo

Carthago Chic E-Line Yachting Edition

Wie immer befindet sich Carthago mit seinen Reisemobilen im oberen Preissegment, das gilt auch für die neue Einstiegsvariante des Vollintergrierten Carthago Chic E-Line. Die Sonderedition ist ab 120.000 Euro zu kaufen und kann mit edlen Materialen im Innenraum glänzen. Gegenüber dem Serienmodell und einzeln bestellten Optionen wie beispielsweise Lederkassetten, Küchenfronten in Yachtdekor oder einem besonderen Uhren Set, liegt der Preisvorteil bei rund 14.000 Euro.


Carthago Chic E-Line Yachting Edition
Carthago Chic E-Line Yachting Edition

Dethleffs EVAN 520 B

Beim renommierten Hersteller Dethleffs gibt es ab sofort ein neues Einstiegsmodell in der Baureihe EVAN. Der EVAN 520 B ist ab einem Listenpreis von 54.599 Euro in Deutschland zu kaufen. Mit einer kompakten Länge von 5,22 Meter ist der EVAN 520 B ideal geeignet, um auch im Urlaub problemlos in fremden Innenstädten ein Parkplatz zu finden. Geschlafen wird auf einem Hubbett. Gegen Aufpreis spendiert Dethleffs ein weiteres Hubbett im hinteren Bereich unterhalb des Aufstelldaches, das zudem für ein sehr angenehmes Raumklima sorgt. Besonderes Kennzeichen ist die breite Hecktüre durch die man sperrige Gegenstände ja sogar ein ganzes Motorrad einladen kann.

Dethleffs EVAN 520 B
Dethleffs EVAN 520 B

Rapido 840 F

Den Rapindo 840 F kann man wohl als den kürzesten Vollintegrierten für 2014 bezeichnen. Mit einer länge von 6,58 ist der neue Rapindo nur unwesentlich länger als viele Kastenwagen. Im Heck befindet sich ein Queensbett das trotz seitlicher Positionierung von beiden Seiten bequem bestiegen werden kann. Über der Fahrerkabine gibt es noch ein Hubbett mit zwei weitern Schlafplätzen. Die Küche quer zur Fahrrichtung positioniert und dient als Raumteiler zwischen Schlaf- und Wohnbereich. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Sanitärbereich mit freistehendem Waschtisch und abgetrenntem Toiletten- bzw. Duschraum. Die Sitzgruppe wird aus zwei seitlichen Einzelsitzen und den Fahrerhaussitzen gebildet. Der Preis für den kompakten Rapido 840 F beginnt bei 63.200 Euro.

rapido-850-f1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen