Bentley Continental Supersports FlexFuel (2010)

66629e0346324e7ebba15d2e364085e7 - Bentley Continental Supersports FlexFuel (2010)

Biokraftstoff: Das Bentley Supersports Coupé schickt sich an, eine pfeilschnelle Rakete auf den Autobahnen der Welt zu werden. Die klassische Form des Herstellers wurde erhalten und so kommt ein schwerer Brocken mit ordentlicher Kraft auf uns zu.


Galerie: Bentley Continental Supersports Flexfuel 2010

Bentley Continental Supersports Flexfuel 2010
Bild 1 von 5

Bentley Continetal Flexfuelwww.emissionslos.com

Nur Fliegen ist schöner

Der Bentley Supersports ist 110 Kilogramm leichter als der Vorgänger, doch wiegt das Fahrzeug immer noch 2,4 Tonnen. Die müssen erstmal bewegt werden. Hierzu gibt der Hersteller seinem neuen Schlachtschiff einen 630-PS-Motor mit 800 Nm Drehmoment mit auf den Weg. Dies dürfte ausreichen, um dem Fahrer der Illusion hinzugeben, er würde ein federleichtes Wägelchen fahren, doch nur durch ausgeklügelte Technik und eine extrem hoch entwickelte Federung ist dieser Spagat möglich.

Um alle Motorsportfans zu begeistern und vor allem in höheren Sphären schweben zu lassen, veröffentlicht Bentley noch einige Zahlen. Den Sprint von 0 auf 100 schafft das Supersports Coupé in 3,9 Sekunden. Dies ist schneller als der GT Sports es hinbekommt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 329 km/h. Dies dürfte ausreichen, um so manchem GTI-Fahrer die kalte Schulter zu zeigen. Bei dem einen oder anderen Porsche funktioniert das mit Sicherheit auch.

Fahrspaß contra Umwelt

Der Verbrauch des Bentley liegt bei 16,7 Litern auf 100 Kilometer. Nicht gerade sparsam und schon gar kein blauer Engel, doch sieht man die Verbrauchswerte im Kontext zur Leistung, kann man nachvollziehen, wieso das Coupé ein wenig mehr Benzin benötigt, als ein Polo. Der Hersteller wirkt diesem Sachverhalt entgegen, indem er eine Flexfuel Version auf den Markt bringt. Ab Mitte 2010 können Kunden das Bentley Supersports Coupé mit dieser Motorenvariante bestellen.

Hierbei ist es möglich, den Wagen mit E85 Biosprit zu betreiben. Bentley verspricht den Interessierten eine CO² Emissionsersparnis von bis zu 70 Prozent. Das wäre ein sehr schöner Ansatz, um mit einem erleichterten Gewissen über die Landstraßen zu cruisen oder die Stärken des Fahrzeugs auf der Autobahn zu testen. Nur das nötige Kleingeld muss vorhanden sein, denn billig und Bentley passen irgendwie immer noch nicht zusammen.

Technische Daten Bentley Supersports Coupé Flexfuel

Preis: 230.000 Euro
Verbrauch:
16,7 Liter
CO2 Emission: 388 g/km
Reichweite el. : —————
Typ: Coupé
Leistung: 630 PS
Drehmoment: 800 Nm
Beschleunigung 0-100 km/h:3,9 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 329 km/h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen