Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

379fcca9bbd944f4bde946bb314d37d1 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Nicht nur sind die Fahrzeuge von Alfa Romeo an sich sexy: Die italienische Traditionsmarke führt bei den gefacelifteten Versionen von Giulia und Stelvio auch die NFT-Technologie für eine fälschungssichere Dokumentation der wichtigsten Informationen zum Fahrzeug ein. Wie genau Alfa das mit seinem Mutterkonzern Stellantis macht, ist unklar. Aber es klingt auf jeden Fall super sexy – oder nicht? Wir haben uns das Facelift des Alfa Romeo Stelvio angeschaut!

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 2 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein
Die Rückleuchten des Alfa Romeo Stelvio sind in LED-Technologie ausgeführt.

Minimal geschärftes Design

Optisch markantestes Merkmal ist die neue Grafik der Scheinwerfer: Wie auch schon beim Alfa Romeo Tonale sind die Leuchten nun in jeweils drei Einzelelemente untergliedert. Beim Stelvio in Voll-LED-Matrix-Technologie. Dabei ist das Tagfahrlicht in drei U-förmige Leuchtbögen unterteilt. Das adaptive Fahrlicht passt das Fernlicht an die Geschwindigkeit und die jeweiligen Straßenbedingungen an und blendet außerdem automatisch ab, um vorausfahrende oder entgegenkommende Fahrzeuge nicht zu blenden.

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 15 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Modernisiertes Cockpit mit mehr digitalen Features

Die neue Alfa Romeo Stelvio verfügt über die volldigitale Instrumentenanzeige „Cannocchiale“. Auf dem TFT-Monitor mit 12,3 Zoll (31,2 Zentimeter) Bildschirmdiagonale werden die wichtigsten Informationen zu Betriebszuständen des Fahrzeugs und Sicherheitshinweisen dargestellt.

Alfa Romeo Stelvio mit angepasstem Fahrwerk

Das Vor-Facelift-Modell des Alfa Romeo Stelvio hatte mein Kollege Benjamin Brodbeck kurz vor seiner Markteinführung ausführlich in den Tiroler Alpen getestet. Schwächen gab es dort bei der Fahrwerks- und Lenkungsabstimmung: Während der Stelvio in Kurven deutlich über die Vorderachse schob, bot das Fahrwerk nicht die notwendige Rückmeldung, die für ein sportliches SUV wünschenswert gewesen wäre.

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 4 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Alfa Romeo hat hier nachgebessert und die Abstimmung etwas offensiver gestaltet (schon vor dem Facelift-Modell). In den Allradmodellen gibt es beim Stelvio einen adaptiven Allradantrieb (Alfa Q4). Außerdem gibt es ein mechanisches Sperrdifferenzial und die sogenannte “Link Technologie” im Fahrwerk. Alfa Romeo spricht von einer “betont direkt übersetzten Lenkung”. Das gilt es demnächst auszuprobieren.

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 10 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Zwei Motorvarianten zu Wahl

Für den Alfa Romeo Stelvio stehen zwei Motorvarianten zur Wahl: Ein Turbobenziner mit 280 PS aus einem Hubraum von zwei Litern und ein Turbodiesel mit 210 PS aus 2,2 Litern Hubraum. Beide Motoren sind mit Achtgang-Automatikgetriebe und Allradantrieb kombinierbar.

NFT-Technologie dokumentiert Fahrzeughistorie fälschungssicher

Mit Zustimmung des Eigentümers zeichnen Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio wichtige Fahrzeugdaten mit der Technologie des Non-fungible Token (NFT) auf. Dieses Verfahren basiert auf dem Blockchain-Konzept. Die Daten werden außerhalb des Fahrzeugs gespeichert und sind fälschungssicher. 

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 8 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Per NFT werden die wichtigsten Etappen im Leben des Fahrzeugs – zum Beispiel die Servicehistorie – zertifiziert.  Auf dem Gebrauchtwagenmarkt stellt die NFT-Zertifizierung einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor dar, auf den sich Verkäufer oder Händler sowie Käufer verlassen können. Aber wie genau das funktioniert und ob alle Händlerbetriebe an das System angeschlossen sind bleibt zum jetzigen Zeitpunkt jedenfalls offen.

Facelift fuer Alfa Romeo Stelvio 2023 Alfa Romeo und NFT Dokumentation Wartungshistorie AUTOmativ.de 9 750x450 - Facelift für Alfa Romeo Stelvio (2023): So sexy können NFTs sein

Mia Iannotta

Mia ist seit Mitte 2015 das italienische und - viel wichtiger - eines der beiden weiblichen Herzen von AUTOmativ.de. Ohne ihre Beiträge wäre das Magazin definitiv lebloser und langweiliger. Mia lebt die meiste Zeit des Jahres im Großraum Rom, den Rest verbringt sie irgendwo anders. Warum sie manchmal über Automobile schreibt? Nun, als wir sie auf der Mille Miglia beobachteten, wie sie sich um die Alfisti kümmerte, konnten wir einfach nicht widerstehen.

Mia Iannotta has 152 posts and counting. See all posts by Mia Iannotta