IAA 2013: S-Max Concept – die Zukunft von Ford beim Messebesuch

d33c6540ad3849a3aa4c6ba86e946182 - IAA 2013: S-Max Concept - die Zukunft von Ford beim Messebesuch

Als einer der größten Automobilhersteller weltweit gewährt Ford auf der diesjährigen IAA einen Blick in die Zukunft seiner Automobile und hat manch neues Konzept ebenso wie etablierte Derivate im neuen Gewand zu bieten. Zu den interessantesten Einblicken in die zukünftige Autopalette gehört die Studie S-Max als Konzeptfahrzeug, der als sportlicher Van schon in ein bis zwei Jahren zum Serienangebot von Ford zählen könnte.


Vor allem im Design stellt der Ford S-Max eine Weiterentwicklung dar und wird als windschnittiges Stadtmobil zu einem echten Blickfang. Das dynamische Konzept soll bereits nah an der Umsetzung als Serienversion liegen, Konkretes zu den Leistungswerten liegt noch nicht vor.

Galerie: Ford S-Max Concept (2014)

Ford S-Max Concept (2014)
Bild 1 von 6

Mit Vignale zu gehobenen Derivaten

Neben der Präsentation neuer Konzepte will Ford zukünftig Kundenkreise mit gehobenen Vorstellungen in Design und Eleganz ansprechen. Durch Vignale als Ausstattungsreihe im Premium-Bereich präsentiert sich Ford potenziellen Autokäufern, die bislang in den Serienmodellen der renommierten Marke auf einen gewissen Luxus verzichten mussten.

Auf der IAA 2013 wird der Mondeo als Vignale-Version vorgestellt, hierneben werden noch weitere bekannte Baureihen um eine Premium-Edition erweitert. Von äußeren Highlights bis zur Ledervollausstattung im Innenraum reicht das Spektrum der Besonderheiten, die diese Version zu bieten hat, ab 2015 soll sie serienmäßig für viele Derivate des Herstellers erwerbbar sein.

Komfort und Sparsamkeit als Zukunftskonzept

Wie viele Branchengrößen vertraut der Kölner Autobauer auf die Vorlieben deutscher und europäischer Kunden, die mehr Komfort in der Kompakt- und Mittelklasse erwarten oder ein direktes Interesse an SUVs oder Crossover-Modellen entwickeln. Mit dem S-Max dürfte schon bald ein weiteres Derivat die Palette von Ford erweitern, das beide Vorgaben gleichermaßen umsetzt.

Ob diese Variante direkt in einer Vignale-Version angeboten wird und welche Baureihen neben dem Mondeo auf diese Weise aufgebessert werden, ist aktuell noch nicht bekannt. Allerdings dürfte Ford bereits in den kommenden Wochen nach der IAA 2013 weitere Details zu seinen Zukunftsplänen bekannt geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP LinkedIn Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website www.AUTOmativ.de sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um für Sie das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen