ooono App Verkehrsalarm: Mobiler Gefahrenwarner im Praxistest

561477b2418f493e8e8f95d81bbe33af - ooono App Verkehrsalarm: Mobiler Gefahrenwarner im Praxistest

Dank des ooono Verkehrsalarms bleibt das „Oh, no!“ bei Stau und Gefahren im Alltag aus. In einer rechtlichen Grauzone befinden wir uns dennoch. Legal ist der Gefahrenwarner nur teilweise – wir klären auf, warum. Im Praxistest hatten wir den ooono Verkehrsalarm unter anderem im neuen Skoda Scala im Einsatz.


In Deutschland sind Einrichtungen zur Anzeige von Radarwarnern gemäß StVO verboten. Da gibt es also keine Diskussion. Helferlein zum Anzeigen von Gefahrenstellen sind dagegen erlaubt – und durchaus auch sinnvoll. Der ooono Verkehrsalarm kann beides, wie geht man damit jetzt um?

ooono Verkehrsalarm mobiler Gefahrenwarner im Praxistest 1 750x450 - ooono App Verkehrsalarm: Mobiler Gefahrenwarner im Praxistest

ooono traffic Blitzerwarner

Aber was ist erlaubt? Blitzerwarner? Verkehrsalarm? Diese Frage ist recht schnell beantwortet: Warnung vor Gefahren, ja, erlaubt! Radarwarner hingegen nicht. In der praktischen ooono App – die zur Bedienung und Nutzung des kleinen runden Geräts notwendig ist, kann man glücklicherweise einstellen, dass man nicht vor Radarfallen gewarnt werden will. Denn ein Bußgeld – sollte einen die Polizei doch irgendwie einmal erwischen – sollte nicht sein.

Dem Nutzer bleibt aber selbst überlassen in welchem rechtlichen Rahmen er sich bewegen möchte. Der ooono Verkehrsalarm ist mit einer großen Community gekoppelt. Über blitzer.de und TrafficHunter funktioniert ooono auch im Urlaub. Über 5 Millionen Nutzer speisen die Datenbank.

ooono Verkehrsalarm mobiler Gefahrenwarner im Praxistest 4 750x450 - ooono App Verkehrsalarm: Mobiler Gefahrenwarner im Praxistest

Gefahren per Knopfdruck melden

Im Fahrzeug funktioniert die Meldung von neuen Gefahrenstellen ganz einfach. Mit einem zweifachen Drücken auf den ooono Verkehrsalarm Knopf werden Gefahrenstellen gemeldet. Sei es ein Unfall, ein Pannenfahrzeug oder ein Stau – mit einem Piepton und rot blinkenden LEDs weist uns der ooono Verkehrsalarm ca. 300m vor der Gefahrenstelle auf diese hin.

In unserem Praxistest funktioniert dies erstaunlich gut. In der ooono App werden auch Gefahrenstellen in der näheren Umgebung direkt angezeigt.

ooono kaufen bei amazon

Der ooono Verkehrsalarm ist eigentlich recht unscheinbar. Der kleine runde Knopf hat einen Durchmesser von vier Zentimetern und kann per doppelseitigem Klebeband nahezu an jede Stelle im Fahrzeug befestigt werden.

Für 49,00 Euro gibt es den kleinen Radarwarner zum Beispiel bei Amazonir?t=autde05 21&l=am2&o=3&a=B07Q619ZKS - ooono App Verkehrsalarm: Mobiler Gefahrenwarner im Praxistest

zu kaufen.

Stefan Emmerich

Um über Automobile zu schreiben, ist es keine zwingende Voraussetzung, sich von Klein auf dafür zu interessieren. Doch bei Stefan Emmerich war das eben so. Sein Technisches Studium - Automobil-affin - ergänzt sein großes Interesse an Mobilien jeglicher Art und weiß die Bedeutung hinsichtlich Neuheiten und ihrer Details zu beurteilen.

AUTOmativ.de verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen