Platz 2: Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate – ADAC Autokosten Kleinwagen

51877e0449154e9e8940ff18cfdd9c63 - Platz 2: Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate - ADAC Autokosten Kleinwagen

Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate – beeindruckend sparsamer Kleinwagen: Der Sandero von Dacia ist momentan noch selten auf deutschen Straßen zu finden, was sich nach der aktuellen ADAC Autokostenberechnung 2013 allerdings ändern dürfte. Mit 29,0 Cent pro Kilometer (362 Euro pro Monat) und großem Abstand zum Nächstplatzierten konnte das rumänische Derivat Platz 2 im Segment Kleinwagen einnehmen und die Prüfer des ADAC als bester Kleinwagen mit Autogasantrieb überzeugen.


Platz 2: Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate - ADAC Autokosten Kleinwagen
Platz 2: Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate – ADAC Autokosten Kleinwagen

Preis und Verbrauch

Mit 9.990 Euro in der Grundausstattung belegte der Dacia Sandero 1.2 auch im Kaufpreis den zweiten Platz und ist trotz seines alternativen Antriebs deutlich preiswerter als viele Benziner unter den Kleinwagen. Der Verbrauch des Modells im reinen Autogas-Antrieb liegt bei 7,5 Litern auf 100 Kilometern, der zusätzlich vorhandene Ottomotor verbraucht 6,1 Liter Super. Die CO2-Emissionen liegen im Autogasantrieb bei 120 g/km.

Motor und Antrieb

Der Dacia Sandero 1.2 16V LPG75 Lauréate kommt als Hybrid mit einem Vierzylinder-Ottomotor daher. Im Autogasbetrieb erreicht der Kleinwagen 72 PS (53 kW), als Benziner werden 75 PS (55 kW) geboten. Das maximale Drehmoment des rumänischen Modells liegt bei 103 bzw. 107 Nm bei 4.250 U/min.

Fahrleistungen

Im Benzin- und Autogasbetrieb bietet der Sandero eine Spitzengeschwindigkeit von 164 km/h. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h wird mit Autogas in 15,1 Sekunden, ansonsten in 14,5 Sekunden möglich.

Fazit Dacia Sandero 1.2 16V

Neben dem günstigen Kaufpreis des Dacia Sandero 1.2 16V LPG überzeugte bei der ADAC Autokostenberechnung der geringe Wertverlust von 126 Euro im Monat sowie die äußerst niedrigen Fixkosten. Die Betriebskosten bewegten sich mit monatlich 100 Euro im Mittelfeld, die Werkstattkosten setzen mit 49 Euro eher hoch an. Der Sandero wird somit zur perfekten Wahl für alle sparsamen Kleinwagenbesitzer, die an alternativen Formen des Antriebs interessiert sind und diese nicht teuer bezahlen möchten.

TOP 10 der Kleinwagen-Klasse 2013/2014
Platz Modell Kraftstoff Preis Cent/Km
1 Super 8.990 28,7
2 Flüssiggas 9.990 29,0
3

KIA Rio 1.1 CRDi ISG Attract (DPF)

Diesel 13.400 31,0
4 Super 10.990 32,2
5 Super 13.900 32,7
6 Flüssiggas 13.700 32,8
7 Super 13.490 32,9
8 Diesel 17.340 32,9
9 Super 10.990 33,3
10 Super 11.250 33,5
Quelle: ADAC Autokosten Oktober 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen