Projekt One Tonne Life – Elektroauto von Volvo in der Energiegesamtbilanz

Das erklärte Ziel ist klar definiert. Man will eine drastische Senkung von durchschnittlich etwa sieben Tonnen  auf eine Tonne CO-2 pro Person erreichen. Das Projekt heißt „One Tonne Life“ und wird vom Automobilhersteller Volvo, dem Hersteller von Energiesparhäusern A-hus und dem Energieversorger Vattenfall unterstützt. Laut Angaben von Volvo soll die gesamte Technologie, die in dem Projekt verwendet wird, schon jetzt oder in naher Zukunft verfügbar sein.


One tonne Life
Elektroauto von Volvo in der Energiegesamtbilanz – Bildquelle Volvo Presse

Volvo Elektroauto für emissionslose Mobilität

Hierfür stellt Volvo der Test-Familie das Elektroauto C30 DRIVe Electric zur Verfügung, die elektrische Antriebsenergie soll durch erneuerbare Energien produziert werden. Wenn überschüssige Eergie produziert wird, kann das Auto als Stromspeicher für das Haus dienen. Aufgeladen mit erneuerbaren Energien verursacht der Volvo C30 DRIVe Electric keinerlei CO2-Emissionen.

CO-2 Reduzierung durch Energiesparhaus

Das Haus ist wie eine Thermoflasche isoliert, erklärt der Architekt Gert Wingårdh der Firma A-hus. Die schwarze Farbe des Daches ist optimal geeignet, um Wärmeenergie zu speichern und für den Warmwasserbedarf zu nutzen. Die Solarzellen sind exakt nach Süden ausgerichtet, was einen hohen Energie-Ertrag garantiert. Damit die Familie den aktuellen Energieverbrauch immer auf dem Schirm hat, stattet Vattenfall das Energiesparhaus mit sogenannten Smart-Metern aus, die den aktuellen Verbrauch jederzeit widerspiegeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir benutzen diese, um die Nutzung der Website für Sie besser zu machen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen